Deutschlands größte Spendenplattform

STOP! Plastik Akademie

Ein Projekt von STOP! Micro Waste gUG
in Berlin, Deutschland

Wir teilen unser Wissen zum Thema (Mikro)Plastik aus Forschung und Praxis. Wir führen Schulungen für Partner, Konsumenten und Bildungseinrichtungen durch, um auf (Mikro)Plastikverschmutzung aufmerksam zu machen und Multiplikator*innen auszubilden.

Mats Mosel
Nachricht schreiben

Über das Projekt

STOP! Micro Waste ist eine gemeinnützige Organisation, die Bildungsarbeit mit Aktivitäten in der Natur verknüpft, um auf das (Mikro)Plastikproblem aufmerksam zu machen. Wir initieren Lösungen, die den Plastikaustrag in die Umwelt verringern. Für eine plastikfreie Natur!

Das (Mikro)Plastik Problem
Plastik ist überall. Es bahnt sich den Weg in unsere Meere, Böden, Luft und zerfällt in immer kleinere Mikroplastikpartikel. Auch vor den Organismen von Mensch und Tier macht Plastik keinen Halt. Es wurde in einer Vielzahl von Lebewesen nachgewiesen, wie in Plankton, Vögeln und Walfischen. Die negativen Auswirkungen unseres Umgangs mit Plastik sind überwältigend. Denn wir schaden nicht nur der Umwelt, sondern auch unserer eigenen Gesundheit.

STOP! Plastik Akademie
Über die STOP! Plastik Akademie teilen wir unser Wissen und unsere Erfahrungen aus Forschung und Praxis. Im „Train-the-Trainer“
Programm der STOP! Plastik Akademie führen wir Schulungen für Partner, Konsumenten und Bildungseinrichtungen durch, um auf (Mikro)Plastikverschmutzung aufmerksam zu machen und Multiplikatoren auszubilden. Hierzu entwickeln wir Lehrfilme, Workshop Formate und einen Modulbaukasten, den unsere STOP! Plastic Coaches zur Durchführung von lokalen Workshops nutzen können.

Projekttag (Mikro)Plastik: Sammeln-Entsorgen-Lernen
Gemeinsam mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen sammeln wir Plastik an Ufern, auf Seen, an Stränden und in Wäldern. Die Teilnehmer werden so in die Problematik eingeführt und lernen unter anderem das richtige Entsorgen der gefundenen Materialien. In den anschließenden Projekteinheiten geben wir Hintergrundinfos zum Thema Plastik, schauen uns an wie es produziert wird und welche Auswirkungen es auf Umwelt, Klima und unsere Gesundheit hat. Wir zeigen Alternativen zu Plastik auf und entwickeln gemeinsam konkrete Maßnahmen zum Schutz der Umwelt.
Projekt-Inhalte:
Je nach Ort, zeitlichem Rahmen, Alter und Vorwissen der Teilnehmer*innen:
  • Clean-Up in der Umgebung
  • Was ist Plastik und was ist so problematisch daran?
  • Wie wird Plastik hergestellt, verarbeitet und entsorgt?
  • Welche Auswirkungen hat Plastik auf Umwelt, Tier und Mensch?
  • Welche Alternativen gibt es und von welchen ist abzuraten?
  • Wie funktioniert Kunststoffrecycling?
Die STOP! Plastik Akademie ist einer wesentlicher Baustein unserer Arbeit. Wir wollen dieses Format kontinuierlich fortführen, um so unsere Vision einer plastikfreien Natur nachhaltig zu verwirklichen.

Die Spendenbeiträge finden Verwendung in unterschiedlicher Form:
  • Recherchearbeit (Personalkosten)
  • Screening der aktuellen Forschung (Personalkosten, ggf. Lizenzen)
  • Vor- und Nachbereitung der Events (Personalkosten)
  • Entwicklung des Modulbaukastens (Materialien)
  • Reisekosten
  • Öffentlichkeitsarbeit (Personalkosten, Werbekosten)
  • Equipment z.B. Beutel zum Sammeln, Logo Flaggen (Materialkosten)

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisation
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)

Wir teilen unser Wissen zum Thema (Mikro)Plastik aus Forschung und Praxis. Wir führen Schulungen für Partner, Konsumenten und Bildungseinrichtungen durch, um auf (Mikro)Plastikverschmutzung aufmerksam zu machen und Multiplikator*innen auszubilden.

Über das Projekt

Was genau benötigt wird

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisation
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)