Deutschlands größte Spendenplattform

Zeit für Familien im stups KINDERZENTRUM - Kinder- und Jugendhospiz

Ein Projekt von DRK-Schwesternschaft KR, stups KINDERZENTRUM
in Krefeld, Deutschland

"Familien mit einem lebenszeitverkürzend erkrankten Kind stehen unter einer immerwährenden Belastung. Mit Ihrer Spende können wir die Familien stärken und Kraft für den Alltag geben. Vielen Dank!"

Anja Claus
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Das stups Kinder - und Jugendhospiz – ein Ort für die ganze Familie 
Als Trägerin des stups Kinder- und Jugendhospiz sind wir als DRK-Schwesternschaft Krefeld e. V.  seit vielen Jahrzehnten in die Kinderkrankenpflege eingebunden. Aus den Erfahrungen dieser Tätigkeit entstand die Idee, verschiedene Entlastungs- Betreuungs- und Unterstützungsangebote in einem Zentrum anzubieten. Das Konzept entwickelte sich seit etwa 2005 schrittweise zu einem Netzwerk pflegerischer Expertise, das insbesondere Familien mit schwerstkranken oder behinderten Kindern dient. 
Das Herzstück des Kinderzentrums bilden ein stationäres und ein ambulantes Kinder- und Jugendhospiz. 
 
Leben begleiten 
Im stups Kinder- und Jugendhospiz findet die gesamten Familie mit einem lebenszeitverkürzend erkrankten Kind Entlastung und Kraft, um den Alltag wieder bewältigen zu können. Das stups Kinder- und Jugendhospiz ist nicht nur ein Ort in der letzten Lebensphase, sondern ein Ort der Unterstützung für die gesamte Familie ausgehend vom Zeitpunkt der Diagnosestellung  bis über den Tod hinaus. So entsteht oft über eine lange Zeit ein Vertrauensverhältnis, welches in der Begleitung auch in der letzten Lebensphase unabdingbar ist. 

Pflegerische Betreuung im stationären Hospiz 
Wir betreuen die Kinder und Jugendlichen mit einem Team aus Pflegefachpersonen, Pädagogen und Erzieher*innen. Jeder Tag wird mit tollen Angeboten wie Malen, Basteln, Kochen, Spiele-Rallye, Wellness aber auch Ausflügen gefüllt 
 
Die ganze Familie im Blick 
Den weiteren Familienmitglieder bieten wir unterschiedliche Angebote der Unterstützung und Betreuung. Auch mit Ihnen werden besondere Kreativangebote oder Ausflüge geplant. Manchmal genießen sie auch nur die Ruhe in unserem schönen Garten oder in den Apartments mit eigener Terrasse. Es ist Zeit für Gespräche, in denen sie ihre Sorgen und Ängste nennen, wie z. B. die Trauer. Trauer um das erkrankte Kind beginnt mit der Diagnose und dem Wissen, dass es kein hohes Lebensalter erreichen wird. Ein Gedanke, den betroffene Eltern und alle Familienangehörigen stets mit sich tragen und aushalten müssen. In Gesprächen und speziellen Angeboten wie der Atemtherapie geben wir den Sorgen und Ängsten einen Raum, der hilft, den Alltag zu bewältigen. 
Den  gesunden Geschwister gilt unsere besondere Aufmerksamkeit. Häufig besteht eine enge Bindung der gesunden Geschwisterkinder zum erkrankten Kind. Aber ihr Leben ist auch von steter Rücksichtnahme und Unterstützung in der Pflege geprägt, was sich auf die persönliche Entwicklung auswirkt. Wir ermöglichen ihnen einen Austausch mit Gleichgesinnten und geben Ihnen Zeit und Aufmerksamkeit, die ausschließlich ihnen gilt. 

Einen großen Teil unserer Betreuungsangebote müssen wir über Spenden finanzieren. Mit Ihrer Spende können wir insbesondere die Familien- und Geschwisterarbeit leisten.

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisation
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)

"Familien mit einem lebenszeitverkürzend erkrankten Kind stehen unter einer immerwährenden Belastung. Mit Ihrer Spende können wir die Familien stärken und Kraft für den Alltag geben. Vielen Dank!"

Über das Projekt

Was genau benötigt wird

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisation
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)