Deutschlands größte Spendenplattform

Psychoonkologische Betreuung von Krebspatienten und deren Angehörigen

Ein Projekt von Verein Projekt Schmetterling e.V.
in Bad Soden, Deutschland

Unter dem Motto „Mit der Diagnose Krebs hin zum Leben“ hat sich der Schmetterling die Aufgabe gestellt, Krebspatienten und ihren Angehörigen eine umfassende ambulante und stationäre psychoonkologische Betreuung zu ermöglichen.

Leonard Pickert
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Die Diagnose Krebs trifft in Deutschland jährlich ca. 500.000 Menschen. Mit den Patienten sind auch die Angehörigen von der Krankheit betroffen. Insgesamt sind so pro Jahr etwa 2,5 Millionen Menschen erstmals den Belastungen einer Krebserkrankung ausgesetzt. Mit der Diagnose Krebs öffnet sich für Betroffene ein Abgrund mit großen physischen und enormen seelischen Belastungen. Neben einer qualifizierten medizinischen Therapie ist daher eine frühzeitige, einfühlsame und auf die persönlichen Belange eingehende psychoonkologische Unterstützung von größter Bedeutung. Die positiven Effekte einer solchen Intervention gemäß „Worte helfen heilen“ sind wissenschaftlich belegt und unbestritten. 

Da unser Gesundheitssystem allerdings keine vollständige psychoonkologische Versorgung von Krebspatienten und deren Angehörigen anbietet und diese Art der Betreuung noch immer nicht in allen Fällen durch die Krankenkassen übernommen wird, muss eine Finanzierung hierfür anderweitig sichergestellt werden. Unter dem Motto „Mit der Diagnose Krebs hin zum Leben“ fördert der Schmetterling daher psychoonkologische Betreuungsprojekte, die nicht über die Basisfinanzierung der Krankenkassen abgedeckt sind, für Krebspatienten und deren Angehörige in Hessen und Rheinland-Pfalz. Wir tun dies aus der Überzeugung, dass neben einer medizinischen Therapie eine frühzeitige, psychoonkologische Unterstützung von enormer Bedeutung ist. Die positiven Effekte einer psychoonkologischen Betreuung gemäß „Worte helfen heilen“, sind wissenschaftlich belegt und unbestritten und sollten daher allen Betroffenen zur Verfügung stehen. Eine gezielte psychoonkologische Betreuung fängt Patienten und ihre Angehörigen emotional auf und verringert ihr Leid. Studien belegen, dass eine fachkundige Betreuung, begleitend zur klassischen Krebstherapie, die Lebensqualität von Patienten entscheidend erhöht.

Unsere finanziellen Mittel nutzen wir zudem auch zur Aufklärung über die Notwendigkeit und Wirkung einer psychoonkologischen Betreuung sowie über den Anspruch von Betroffenen auf eine solche Betreuung. 

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisation
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)

Unter dem Motto „Mit der Diagnose Krebs hin zum Leben“ hat sich der Schmetterling die Aufgabe gestellt, Krebspatienten und ihren Angehörigen eine umfassende ambulante und stationäre psychoonkologische Betreuung zu ermöglichen.

Über das Projekt

Leonard Pickert Nachricht schreiben

Was genau benötigt wird

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisation
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)