Deutschlands größte Spendenplattform
3

Aufbau eines Damen-Goalballteam

Ein Projekt von Greifswalder Hechte (Abteilung Goalball der GSG01)
in Greifswald, Deutschland

Mehr Aufmerksamkeit für den Damen-Goalball - das ist unser Ziel. Mit der Schaffung der Damen-DM ist ein wichtiger Schritt auf Bundesebene gemacht, auf Vereinsebene muss das mit Leben gefüllt werden. Wir wollen 2022 mit einem Damen-Team zur Damen-DM.

Heiko Prinz
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Goalball - intensiv, dynamisch, sehenswert
Da Frauen vor allem im höheren Ligabereich sich eher weniger beweisen können, wurde von Seiten des DBS (Deutscher Behindertensportverband) und AktivGoal (Förderverein Goalball-Bundesliga) eine eigene Deutsche Meisterschaft für Frauen geschaffen. In 2021 lief die 1. DM für Damen im Probebetrieb.

Wir wollen diese Entwicklung auch selbst unterstützen und haben uns das kurzfristige Ziel gesetzt, ein Damen-Team aufzubauen und 2022 bei der 2. Deutschen Damenmeisterschaft mit anzutreten. Nachhaltiges Ziel für uns ist außerdem, mehr Frauen mit visuellem Handicap in den Vereinssport zu bringen, egal ob als reiner Breitensport, Gesundheitssport oder Sport mit Leistungsorientierung. Damit wollen wir eine verbesserte Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ermöglichen und durch unseren inklusiven Ansatz Menschen mit und ohne Behinderungen enger zusammenbringen.

Mit der Beschaffung von Trainings- und Wettkampfausstattung, der Erweiterung des ehrenamtlichen Betreuer- und Trainerstabs, die Organisation und Durchführung vorbereitender Wettkämpfe und Trainingslager sowie letztendlich die Fahrt zur DM selbst ist jede Menge ehrenamtliches Engagement notwendig.

Aus diesen Grund bitten wir euch um Unterstützung für die Beschaffung der Trainings- und Wettkampfausstattung sowie für unser geplantes Vorbereitungstrainingslager auf die Teilnahme an der 2. Deutschen Damenmeisterschaft und die Fahrt zur DDM selbst.

Vielen Dank dafür.