Deutschlands größte Spendenplattform

🖤 Tierarztkosten SPENDENAUFRUF 🖤

Ein Projekt von SchweineHund e.V.
in Möllenbeck, Deutschland

Wir LIEBEN graue Schnauzen!!! Es ist nur leider sehr teuer, ihnen die bestmögliche Gesundheit und Schmerzfreiheit zu ermöglichen. Deshalb sind wir dringend auf Spenden für Tabletten, spezielle Ernährung und mögliche Operationen angewiesen! 🖤

Sarah Bohlander
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Um unseren Tieren den bestmöglichen Gesundheitszustand bieten zu können, sind wir auf Spenden angewiesen, um die laufenden Tierarztkosten zu decken. In erster Linie geht es darum, unseren alten und schwachen Hunden zu helfen, einschließlich derer, die speziell angepasstes Futter benötigen. Hinzu kommen laufende Kosten für Tabletten, Futter, eventuelle Operationen und monatliche/jährliche Kontrolluntersuchungen.

Wir sind als Verein spezialisiert auf alte und schwer sozialisierbare Hunde. Kein Hund sollte sein Alter in einem Zwinger oder einsam im Tierheim vor sich hin vegetieren müssen!! Wir tun alles, um solchen Hunden zu helfen. Leider, leider sind vor allem alte Hunde äußerst kostenintensiv. Aktuell haben wir leider auch noch eine ganze Menge offene Tierarztrechnungen, die dringend beglichen werden müssen. Wir müssen den Hunden auch Schmerzfreiheit ermöglichen und sind daher zudem jeden Monat auf eine erhebliche Menge Tabletten angewiesen. Deshalb bitten wir euch um eure Unterstützung, um auch weiterhin den liebenswerten Seniorinnen und Senioren ein Altern in Liebe und Geborgenheit ermöglichen zu können...

Eure
SchweineHunde, von denen besonders grüßen: Charlie (14 Jahre) - Tiger (12 Jahre) - Lucky (12 Jahre) - Adam (12 Jahre) - Lija (11 Jahre) - Mickey und Basko (9 Jahre)