Deutschlands größte Spendenplattform

Tiertafel Ludwigsburg/Heilbronn e.V. - Lager als Basis für unsere Hilfe

Ein Projekt von Tiertafel Ludwigsburg / Heilbronn e.V.
in Steinheim, Deutschland

Die Tiertafel LB/HN e.V. benötigt wieder Unterstützung bei der Lagermiete. Das Lager ist die Basis unserer Arbeit. Hier stellen wir für in Not geratene Tierhalter alles rund ums Tier zusammen. So helfen wir, damit keine Fellnase ins Tierheim muss.

Bettina Reichel
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Das Lager der Tiertafel Ludwigburg/Heilbronn e.V. ist die Grundlage für unser Arbeit: Wir unterstützen Menschen, die in finanzielle Not geraten sind, bei der Versorgung ihrer Tiere. Damit verhindern wir, dass Tiere aus wirtschaftlicher Not der Halter abgeben werden müssen. 

In unserem Lager sammeln wir die Spenden von Privatpersonen und vom örtlichen Handel wie z.B. Tierfutter, Hundebetten, Katzenklos, Transportkörbe, Leinen und Näpfe. Das Tierfutter ist sicher in abgeschlossenen Boxen im Lager verstaut.

Unsere Lagerverwalter/innen stellen hier alle 3 Wochen die Futterrationen und bei Bedarf Non-Food Tierbedarf für jeden von der Tiertafel betreuten Tierhalter zusammen. Die Pakete mit der sehnlichst erwarteten Unterstützung werden dann von Mitgliedern zu den Tierhaltern und ihren Vierbeinern gebracht.

Nachdem wir letztes Jahr dieser tollen Lagerraum mit einem sehr tierfreundlichen Vermieter gefunden haben, waren wir im 7. Himmel. Dann kam die Hiobsbotschaft: Auf Sicht wird das Gebäude abgerissen. Der Zeitpunkt steht noch nicht fest. Aber wir müssen umsichtig planen. Um sicher zu stellen, dass wir unsere Arbeit fortsetzen können, brauchen wir einen neuen Lagerraum. Dabei gehen wir schon mal davon aus, dass wir in absehbarer Zeit umziehen und eine wesentlich höhere Miete zahlen müssen. 

Mit Euren Spenden wollen wir die Mietkosten finanzieren. Außerdem fallen rund ums Lager immer wieder Kosten an: So brauchen wir z.B. einen Hubwagen, um die schweren Säcke mit Hundefutter oder Katzenstreu rückenschonend ins Regal zwischenlagern zu können, bevor die Sachen an den Hund oder die Katze gebracht werden kann, denn alle Aktivitäten unseres Vereins drehen sich nur darum, das Leben der Fellnasen zu verbessern.