Deutschlands größte Spendenplattform

Unterstütze die Künstler:innen- & Kultur-Soforthilfe Freiburg

Ein Projekt von Kulturgesichter0761 e.V.
in Freiburg, Deutschland

Der Nothilfefonds des Kulturgesichter0761 e.V. dient als Zeichen der Solidarität! Wir freuen uns über Ihre Spende, um soloselbstständige Kulturschaffende aufgrund der erneuten Schließung von Kultureinrichtungen schnell und direkt helfen zu können.

Kulturgesichter0761 e.V.
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Nachdem die Kulturgesichter0761-Aktion im Oktober 2020 in der Stadt Freiburg und überregional aktiv wurde und mit weiteren Kulturinitiativen gemeinsam politische Erfolge in Bezug auf die Wiederbelebung der hießigen Kulturarbeit geschaffen haben, wurde im Mai 2021 der Kulturgesichter0761 e.V. gegründet.

Unser vordringlichstes Ziel ist es, den NOTHILFEFONDS für soloselbstständige Künstler:innen- & Kulturschaffende bekannt zu machen und Spenden zu sammeln, um die durch viele Raster gefallenenen Soloselbstständigen aus Kulturszene- und wirtschaft einmalig oder mehrmals mittels einfachen Soforthilfezahlungen zu unterstützen.

Seit der Entstehung der Idee gab es u. a. mehrere Foto- und Plakataktionen, ein Online-Benefiz-Festival, mehrere öffentliche Aktionen wie Fotoprojektionen und eine Kundgebung, um auf die Nöte von Kulturschaffenden und die Notwendigkeit von Kultur in unser aller Leben aufmerksam zu machen.

Der Nothilfefonds des Kulturgesichter0761 e.V. soll als Zeichen der Solidarität dienen!
Wir freuen uns darüber, wenn Sie uns in unserer Arbeit mit Ihrer Spende unterstützen!


Mittels Spenden und Unterstützungszahlungen von Bürger:innen, kulturinteressierten Menschen und kulturaffinen Unternehmer:innen möchte der Kulturgesichter0761 e.V. insbesonders soloselbstständigen Kulturschaffenden aus dem Stadtkreis Freiburg und der Kultur- und Wirtschaftsregion Freiburg mit den Landkreisen Breisgau-Hochschwarzwald und Emmendingen in der aktuell 4. Coronawelle und den daraus abermals folgenden Absagen, Hausschließungen und erneuten Veranstaltungsverlegungen und Verdienstausfällen möglichst schnell und niederschwellig zu unterstützen.

 „Künstlerische und kulturelle Arbeit wurde – vor allem von Freischaffenden – auch schon vor der Pandemie viel zu oft unter schwierigen oder gar prekären Bedingungen geleistet. Kulturarbeit, gerade auch in der kleinen Form, ist unersetzlich für eine humane, demokratische Lebensweise. Unverzichtbar aufgrund ihres kritischen, aufklärerischen Blicks auf die herrschenden Verhältnisse – und der emotionalen Kraft gemeinsamer Live-Erlebnisse. Es geht auch darum, die Freiheiten eines internationalen, antirassistischen Miteinanders gegen die Feinde der Demokratie zu verteidigen und GEMEINSAM etwas zu TUN.


Einzelspenden können auch direkt über unser Spendenkonto erfolgen:

Kulturgesichter0761 e.V.
Sparkasse Freiburg – Nördlicher Breisgau       
IBAN: DE85 6805 0101 0014 1314 15          
BIC:  FRSPDE66XX