Deutschlands größte Spendenplattform

Schutz in der Dunkelheit

Ein Projekt von Taekwondo Team Kocer e.V.
in Dortmund, Deutschland

Aufgrund der Dunkelheit und der späten Trainingseinheiten kaufen viele Kinder zu Fuß durch den Stadtteil. Um im Verkehr besser gesehen zu werden und dadurch Unfälle für Leib und Leben zu verhindern, wollen Wir den Mitgliedern Warnwesten mit LED geben

Muhammed Kocer
Nachricht schreiben

Über das Projekt

In der heutigen Jahreszeit gehen viele unserer Kinder und Jugendlichen nach dem Training zu Fuß nach Hause. Dabei sind oft dunkle Wege und schlecht einsehbaren Kreuzungen oft ein Problem. Aber auch die vorhandene Kleidung (meist dunkel) hat schon mehrfach fast Unfälle verursacht.

Daher wollen wir für etwa 120 Kinder und Jugendliche Warnwesten mit LED haben. 

Diese soll klar sichtbar durch ihren Leuchteffekt und Reflexion die Möglichkeit bieten, rechtzeitig von Auto- und Fahrradfahrern erkennt zu werden. Dadurch möchten Wir unsere Mitglieder und deren Begleiter/innen auf dem Hin- bzw. Rückweg schützen.

Die Westen kosten etwa 10,00 Euro pro Stück.

Dieses Projekt wird auch unterstützt über