Deutschlands größte Spendenplattform

Trainingsmatten für Sportler

Ein Projekt von Taekwondo Team Kocer e.V.
in Dortmund, Deutschland

Immer mehr Sportler beginnen mit dem koreanischen Kampfsportarten Hapkido und Taekwondo. Um diese auch die Möglichkeit zu bieten, auf Trainingsmatten statt auf den harten und schmerzhaften Hallenboden zu trainieren, brauchen Wir 120qm Matten.

Muhammed Kocer
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Unsere Trainingsgruppen werden immer größer! Immer mehr Kinder und Jugendliche beginnen mit dem koreanischen Kampfsportarten Hapkido und Taekwondo. Um diese auch die Möglichkeit zu bieten, auf Trainingsmatten statt auf den harten und schmerzhaften Hallenboden zu trainieren, brauchen Wir 120qm Matten. Bei einem Preis von 36,00 Euro pro qm ist diese nicht mehr durch unserer Vereinsbudget zu tragen. Hierfür brauchen wir die finanzielle Unterstützung. 

Daher freuen wir uns über jeden Quadratmeter, für den Wir einen Zuschuss bekommen! Auch wenn wir nicht alles bekommen, bietet das für viele Sportler doch ein Vorteil!

Dieses Projekt wird auch unterstützt über