Deutschlands größte Spendenplattform

Unterstützung unserer Arbeit für Trans*, Inter* und Nicht-Binäre Menschen

Ein Projekt von dgti e. V.
in Mainz, Deutschland

Wir bieten peer-to-peer-Beratung für hilfesuchende Trans*, Inter* und Nicht-Binäre Menschen und engagieren uns in der Fort- und Weiterbildung von Akteuren aus Medizin, Bildung, Wirtschaft und Politik.

Bettina Kempf
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Für die Professionalisierung unserer Vereinsarbeit, d. h. den Ausbau unseres unabhängigen Beratenden-Netzwerks zu einer wohnortnahen peer-to-peer Beratung, die Durchführung von Informationsveranstaltungen und Schulungen von Pädagog*innen, KiTas, Ärzt*innen, Therapeut*innen, sowie Vertreter*innen von Behörden, Wirtschaft und Politik und zur Deckung der laufenden Kosten. Laufende Kosten sind z. B. Sachkosten für Büromaterial, Mieten, Zuschüsse zu Reisekosten (bsp. Reise nach Berlin zu einem Treffen mit Politiker*innen), Druck von Flyern etc.