Deutschlands größte Spendenplattform

Erneuerung der Beschneiungsanlage im Langlaufstadion

Ein Projekt von WSV Isny e.V.
in Isny im Allgäu, Deutschland

Seit Jahren wird in Isny eine Kunstschneeloipe betrieben und diese ist nun deutlich in die Jahre gekommen und bedarf einer grundlegenden Sanierung, damit jung und alt auch weiterhin verlässlich vor Ort Langlaufen gehen können.

Tom Maus
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Sportstätten und Sportanlagen mit einer entsprechenden Infrastruktur sind die Voraussetzungen für Gesundheits- und Breitensport, Spitzensport, Nachwuchssport, Vereinssport und auch für Sporttourismus.
Seit Jahren wird in Isny eine Kunstschneeloipe betrieben und diese ist nun deutlich in die Jahre gekommen und bedarf einer grundlegenden Sanierung. Die Vereinsgemeinschaften aus WSV Isny, der TSG Leutkirch, vom SC Vogt, der SG Niederwangen und dem Förderverein Skilanglauf haben sich in Zusammenarbeit mit der Kommune entschlossen gemeinsam das dortige Loipenareal zu modernisieren. Auf die Vereine kommen Gesamtkosten in Höhe von 75.000.-€ zu. Der WSV Isny wird sich mit 15.000.-€ daran beteiligen und ruft deshalb in diesem Spendenportal zu einer Spendenbereitschaft auf.
Die modernisierte Anlage hat speziell den Nutzen für die in hiesigem Bereich so erfolgreiche Nachwuchsarbeit. Ein Großteil der vielen unzähligen Kilometer mit den Fahrten nach Balderschwang bzw. Oberstdorf oder ans Oberjoch können entfallen und bringen auch einen großen ökologischen Vorteil. 
Die Stadt Isny und die beteiligten Vereine haben über Jahre hinweg bewiesen den Skilanglaufsport mit Leben zu erfüllen.  Diese großartige Nachhaltigkeit für ganz viele Menschen sollte Motivation genug sein. Vielen Dank.