Deutschlands größte Spendenplattform

Kurzfilm zur Gewinnung von Ehrenamtlichen für die Hospizarbeit

Ein Projekt von Osnabrücker Hospiz e. V.
in Osnabrück, Deutschland

Der geplante fünfminütige Film dient als wichtiges Instrument um über die ehrenamtliche Arbeit im Osnabrücker Hospiz zu informieren und Menschen für das hospizliche Ehrenamt zu begeistern - für die Zukunft unserer Hospizarbeit.

Osnabrücker Hospiz e. V.
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Das Fundament unserer hospizlichen Begleitung bilden die Ehrenamtlichen. Sie begleiten erwachsene Menschen auf ihrem letzten Weg oder aber sind für Familien da, in denen ein Kind, ein Jugendlicher oder junger Erwachsener lebensverkürzend erkrankt ist. Auch nach dem Versterben eines Menschen stehen die Ehrenamtlichen den Hinterbliebenen in der Trauerbegleitung zur Verfügung.

Das Ehrenamt ist bunt 
So vielfältig die Menschen sind, so vielfältig sind auch die Ehrenamtlichen, die wir suchen. Unser Ziel ist es, den Menschen das Ehrenamt an die Seite zu stellen, das zu ihnen passt. 
 
Projektinhalt 
Mit unserem Filmprojekt möchten wir Menschen darüber informieren, was die ehrenamtliche Arbeit ausmacht, wie die Qualifizierung zum(r) Ehrenamtlichen im Osnabrücker Hospiz abläuft und vermitteln, wie das Ehrenamt auch das eigene Leben bereichern kann. Damit sichern wir die Zukunft unserer Arbeit, denn nur durch die vielen Menschen, die ihre persönliche Zeit schenken, können wir die hospizliche Begleitung ambulant und stationär anbieten.

In einem rund fünfminütigen Film werden einige unserer Ehrenamtlichen von ihrer Arbeit berichten. 
Der Film soll die Menschen einladen über ein Ehrenamt in der Hospizarbeit nachzudenken und ermutigen, sich bei uns als Ehrenamtliche(r) zu bewerben und damit die Hospizarbeit für die Zukunft zu sichern.