Deutschlands größte Spendenplattform
13

Ein Herz für ehemalige Kettenhunde

Ein Projekt von Pro Animale für Tiere in Not e.V.
in Schweinfurt, Deutschland

Unter Tierrettung verstehen wir nicht nur den Akt der Rettung als solchen, sondern die darauffolgende lebenslange Beherbergung und Verantwortung für das jeweilige Tier.

Natascha Wothke
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Pro Animale ist eine seit 1985 als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannte international tätige Tierschutzorganisation, die sich ausschließlich aus Spenden finanziert (unsere Verwaltungskosten liegen unter 6,5 %). Wir sorgen täglich vollverantwortlich für über 3.400 Tiergeschwister in 26 Tierschutzeinrichtungen in 5 europäischen Ländern und der Türkei. (460 Pferde, 1031 Hunde, 573 Katzen, 240 Schafe, 240 Esel, 294 Ziegen, 131 Rinder, 61 Schweine, 2 Lamas, 6 Kamele).