Deutschlands größte Spendenplattform

Wie wir uns anderen mitteilen -Hilfsmittel der Unterstützten Kommunikation

Ein Projekt von Lebenshilfe Heidenheim e.V.
in Heidenheim, Deutschland

Anschaffung von UK Hilfsmittel für Kinder, damit es möglich wäre viele Interaktionen unseren Kinder positiv gestaltet werden.

SKG Schatzkiste
Nachricht schreiben

Über das Projekt

 Der Schulkindergarten der Lebenshilfe e.V. ist ein Angebot für Kinder im gesamten Landkreis Heidenheim, die in ihrer geistigen und motorischen Entwicklung beeinträchtigt sind und besonderer Förderung bedürfen. 

In unserer Schulkindergartengruppen werden bis zu 6 Kinder pro Gruppe von Fachpersonal auf ihrem Bildungsweg intensiv gefördert, angeleitet und begleitet.
Der Schulkindergarten besteht aus drei Gruppen, die an zwei verschiedenen Standorten zu Hause sind.

Mit anderen Personen in Kontakt zu treten, Nähe und Erlebnisse auszutauschen, ist ein menschliches Grundbedürfnis. Kommunikation bedeutet aus dem Lateinischen übersetzt ,,mitteilen‘‘, ,,teilnehmen lassen‘‘ und ist ein wesentliches Instrument von Teilhabe und Selbstbestimmung.

Dank der unterstützten Kommunikation haben die Kinder mit Beeinträchtigung endlich die Möglichkeit mitzureden, über sich selbst zu entscheiden und ein Mitglied der Gesellschaft zu werden.

Für unsere drei Gruppen brauchen wir einsetzbare Hilfsmittel, die effektiv zur Teilhabe beitragen können:
1. Sprechende Tasten- auf Knopfdruck eine oder beliebig viele Mitteilungen wieder, die vorab von einer Person aus dem Umfeld aufgezeichnet wurden.
2. Sprechende Wand- ein Interaktiver Lerntrainer-eine Kombination aus berührungsempfindlichen Taschen, einer Sprachausgabe und Lernkarten- hier sind die Möglichkeiten praktisch unbegrenzt.
3. Anybook Reader- als Sprachohr. Mit dem Stift und den passenden Klebepunkten lassen sich zum Beispiel kinderleicht Bücher vertonen. Das Gerät ermöglich Sprachaufnahmen, speichert diese und ruft sie bei Bedarf über kleine Aufkleber wieder ab.

Wir werden uns sehr auf Ihre Spenden freuen.