Deutschlands größte Spendenplattform

Menschen Gutes tun - einen geistlichen Lebensort schaffen

Ein Projekt von Akzente Förderverein e.V.
in Sulzbach/Murr, Deutschland

Der alte Getränkemarkt im Belinda-Areal soll zum Ort der Begegnung und Heimat werden, zu einem Ort geistlichen Lebens, an dem Menschen Gutes für ihre Seele empfangen. Göttliche Segensspuren, Wärme, Hoffnung in alten Gemäuern. Helft uns. Vielen Dank!

Willi Beck
Nachricht schreiben

Über das Projekt

 Die Pandemie hat den Ausbau des ehemaligen Getränkemarktes im Belinda-Areal ausgebremst. Der Umbau zum festlichen Bürger- und Versammlungssaal wird vermutlich nicht vor 2024 umzusetzen sein. Trotzdem soll der Raum bis dahin nicht ungenutzt bleiben. Die Akzente-Gemeinde feiert ihre Gottesdienste dort, belebt den Raum und tut etwas dafür, dass der alte Getränkemarkt nicht als Abstellraum verkommt. Der aktuelle Zustand ist eine Zumutung, der Raum dreckig und kalt. Eine ordentliche Heizung fehlt und die Lichtverhältnisse sind sehr schlecht. Es braucht eine gute Zwischenlösung, sozusagen eine Zwischensanierung. Wir bitten um Unterstützung, dass der ehemalige Getränkeladen für die nächsten zwei Jahre ein Ort der Begegnung und Heimat, ein Ort des geistlichen Lebens sein kann, an dem Menschen Gutes für Ihre Seele empfangen können.