Deutschlands größte Spendenplattform

Weg von Pestiziden - hin zur Agrarwende!

Ein Projekt von Bündnis für eine enkeltaugliche Landwirtschaft e.V
in Lassan, Deutschland

Mit unserer Kampagne tragen wir zur Bildung und Aufklärung der Öffentlichkeit bei: für eine enkeltaugliche Landwirtschaft ohne chemisch-synthetische Pestizide! Unterstützen Sie die Umwelt und spenden Sie hier!

Johanna Bär
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Chemisch-synthetische Pestizide tragen erheblich zum Verlust der Biodiversität bei. Bisherige Maßnahmen reichen bei weitem nicht aus, um Mensch und Natur vor Pestiziden zu schützen. Hinzu kommt, dass der Klimawandel die bisherige Form der Landwirtschaft durch Extremwetterereignisse vor immer größere Herausforderungen stellt. 

Nie war die Zeit drängender und günstiger für den Wandel. Die Empfehlungen der Zukunftskommission Landwirtschaft müssen jetzt konsequent umgesetzt werden und die öko-soziale Transformation des Agrarsektors muss vorangetrieben werden.

Mit unserer Kampagne, die bereits im November 2021 gestartet ist, möchten wir möglichst viele Menschen für das Thema sensibilisieren und informieren. Hierzu haben wir eine Unterschriftensammlung initiiert und Anzeigen geschaltet, um die Öffentlichkeit über die notwendige Agrarwende zu informieren. Auch über unsere Social Media-Kanäle, in Anzeigen, auf unserer Website und in Displays in Bio-Läden verbreiten wir unser Anliegen.

Das Bündnis plant überdies in 2022 weitere Maßnahmen, um den Weg zu einer pestizidfreien und damit enkeltauglichen Landwirtschaft zu ermöglichen. So führen wir Gespräche mit Wirtschaft/Politik/Verbänden, sind vernetzt mit Sprecher*innen umweltpolitischer (Fach-)Organisationen sowie Verbänden der Biobranche, um das gemeinsame Anliegen voranzutreiben. In Planung ist zudem die Durchführung eines Symposiums (Fachveranstaltung) zur Entwicklung einer "Roadmap", also der Weg hin zu einer Verwirklichung einer enkeltauglichen Landwirtschaft unter Würdigung aller an der Lebensmittelversorgung beteiligten Industrien.

Wollen Sie daran mitwirken, die Vergiftung unserer Lebensgrundlagen Boden, Wasser, Luft und Nahrung zu beenden? Dann spenden Sie für unsere Kampagne "Weg von den Pestiziden - hin zur Agrarwende!"

www.enkeltauglich.bio