Deutschlands größte Spendenplattform
7

Auf nach Vilnius zu „Europa Cantat Junior“!

Ein Projekt von Freundeskreis des Clara-Schumann-Kinderchores e.V.
in Vilnius, Litauen

Rund 30 Kinder und Jugendliche des Clara-Schumann-Kinder- und Jugendchores wollen zum internationalen Chorfestival „Europa Cantat Junior“ fahren und dort den Namen des Chores und die Freude am gemeinsamen Singen in die Welt hinaustragen.

Marie Teichert
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Vom 15.07.2022 bis 24.07.2022 findet das 9. Kinder- und Jugendchorfestival „Europa Cantat Junior“ in Vilnius (Litauen) statt. Dort treffen etwa 50 Kinder- und Jugendchöre aus aller Welt aufeinandertreffen. Ein Ort der Begegnung. Ein Ort des Friedens. Ein Ort der Musik. Ein Ort des kulturellen Austausches. 
In Atelierproben werden die Chöre gemeinsam unter Leitung renommierter europäischer Chorleiter*innen ein Programm erarbeiten, das zum Ende des Festivals aufgeführt wird. An den Nachmittagen finden Choir-to-Choir-Konzerte, Open Singing und außermusikalische Aktivitäten statt. 
Die Kinder und Jugendlichen werden im Laufe dieser Reise nicht nur persönlich wachsen und als Chorgemeinschaft noch enger zusammenrücken, sondern auch den unterschiedlichsten Kulturen begegnen und von- und miteinander lernen.


Was sind die Ziele?
Wir wollen ALLEN Kindern und Jugendlichen des Clara-Schumann-Kinder- und Jugendchores die Teilnahme an dem Chorfestival ermöglichen, um ihnen dieses unvergessliche Erlebnis und die Erfahrung, mit vielen anderen Kindern und Jugendlichen aus aller Welt gemeinsam zu singen, zu schenken.

 
Zehn gute Gründe, warum ihr uns unterstützen solltet:
1. weil ihr selbst in einem Chor singt (oder gesungen habt) und wisst, wie prägend eine Chorreise sein kann
2. weil ihr die Gemeinschaft der Kinder und Jugendlichen stärken und die individuelle Entwicklung eines jeden einzelnen vorantreiben wollt
3. weil ihr uns kennt
4. weil ihr kulturbegeistert seid ODER findet, dass kulturelle Projekte gefördert werden sollten
5. weil euch die kulturelle oder interkulturelle Bildung von Kindern und Jugendlichen am Herzen liegt
6. weil ihr friedensstiftende Gemeinschaftsprojekte in einer konfliktreichen Zeit unterstützen wollt
7. weil unsere Kinder und Jugendlichen die Zukunft von morgen sind und ihr einen Beitrag zu einem weltoffenen und wertschätzenden Miteinander leisten wollt
8. weil ihr den Kindern und Jugendlichen besonders nach den pandemiebedingten Einschränkungen das Erlebnis des Zusammenseins und des gemeinsamen Singens zurückbringen wollt
9. weil ihr selbst ein Ehrenamt ausübt und wisst, wie viel Zeit, Energie und Herzblut in so einem Projekt steckt
10. weil viele Schultern mehr tragen können als ein paar wenige


Wer steht hinter dem Projekt? 
Der Clara-Schumann-Kinder- und Jugendchor Berlin wurde 1981 von der Chorleiterin und Gesangspädagogin Karola Marckardt gegründet und umfasst derzeit ungefähr 100 Sänger*innen im Alter zwischen fünf und 26 Jahren in fünf verschiedenen Teilchören. Den Kinder- und Jugendchor leitet Ute Franzke.
Unterstützt wird unser buntes Chorleben durch unseren choreigenen Förderverein. 
 
Weitere Informationen findet ihr auf unserer Website: