Deutschlands größte Spendenplattform

2 Musikvereine + 1 Städtepartnerschaft = 1 Gemeinschaftskonzert in Vesoul

Ein Projekt von Musikverein Stadtkapelle Gerlingen e.V.
in Gerlingen, Deutschland

Wir planen im März 2022 ein Gemeinschaftskonzert in unserer französischen Partnerstadt Vesoul mit der „Harmonie Municipale de Vesoul“. In den letzten zwei Jahren fanden keine Auftritte statt. Musik verbindet – auch über Ländergrenzen hinweg.

Stefan Eichinger
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Eine wesentliche Aufgabe des Musikvereins Stadtkapelle Gerlingen ist die Förderung und der Erhalt des kulturellen Lebens in unserer Heimatstadt Gerlingen. Mit über 80 aktiven Musikern in Jugend- und Stadtkapelle gelingt der Spagat zwischen traditioneller Blasmusik und modernen Kompositionen. Zu sehen bzw. zu hören ist dies jedes Jahr aufs Neue, unter anderem beim Frühjahrskonzert in der Gerlinger Stadthalle. 

Eine tragende Säule des Vereins stellt die Förderung des musikalischen Nachwuchses dar. Dies gelingt im Rahmen der musikalischen Ausbildung dank eines Gemeinschaftsprojekts mit der Jugendmusikschule, in Verbindung mit weiteren Lehrgängen des Blasmusikverbandes Baden-Württemberg, hervorragend. Somit ist eine nahtlose Integration der jungen Musiker in die Jugend- und Stadtkapelle sichergestellt. Durch gemeinsame Vereinsaktivitäten außerhalb von Auftritten wird die Kameradschaft gestärkt und Freundschaften innerhalb der Kapellen gepflegt. 

Neben Freundschaft und Kameradschaft innerhalb der Kapellen ist uns auch die Pflege der Städtepartnerschaften ein besonderes Anliegen. Die Städtepartnerschaft zu Vesoul besteht seit 1964. Regelmäßige Besuche und Gemeinschaftskonzerte mit der „Harmonie Municipale de Vesoul“ finden seit jeher statt und werden bis heute von beiden Seiten aktiv gefordert und gefördert. Auch für 2022 ist ein Besuch der Stadtkapelle Gerlingen in Vesoul für ein weiteres Gemeinschaftskonzert geplant. 

Dank der aktuellen Situation fanden in den letzten zwei Jahren keine Auftritte bzw. musikalische Feste statt – und somit auch keine Einnahmemöglichkeiten zur Finanzierung von musikalischen Projekten. Musik verbindet – auch über Ländergrenzen hinweg. Bitte unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende, die Busreise im März 2022 (inkl. Frühstücksverpflegung, Hotelübernachtung für Busfahrer) zu unserer Partnerstadt Vesoul zu ermöglichen.