Deutschlands größte Spendenplattform

Rettet Hamburgs Grün – Klimaschutz jetzt!

Ein Projekt von Für ein grünes Hamburg e.V.
in Hamburg, Deutschland

Mit der Initiative sollen zukünftig alle großflächigen Grün- und Landwirtschaftsflächen ab einem Hektar vor der Bebauung und Versiegelung durch den Hamburger Senat geschützt werden.

Christine Brandt
Nachricht schreiben

Über das Projekt

 
Mit der Initiative sollen zukünftig alle großflächigen Grün- und Landwirtschaftsflächen ab einem Hektar vor der Bebauung und Versiegelung durch den Hamburger Senat geschützt werden, denn in Zeiten des Klimawandels erscheint jegliche weitere Versiegelung unverantwortlich. Die erste Stufe (Volksinitiative) endete mit der erfolgreichen Sammlung von über 14.000 Unterschriften und deren Abgabe im Rathaus am 20. Dezember 2021.
 
Für die zweite Stufe, das Volksbegehren vom 5. bis 25. September 2022, brauchen wir Informationsmaterial und professionelle Unterstützung, damit alle Bürger*innen der Stadt unser Anliegen kennen und die Möglichkeit haben, ihre Stimme für Hamburgs Zukunft abzugeben. 

Erfahrungsgemäß kostet jede Stimme 1 Euro. Unsere Kalkulation der Kosten für 

  • umweltfreundlich gedruckte Plakate: 5.000 Stück für 17.000,- Euro 
  • Professionelle Hängung der Plakate für 10.000,- Euro 
  • Umweltfreundlich gedruckte Flyer: 100.000 Stück für 5.500,- Euro 
  • Umweltfreundlich gedruckte Unterschriftenlisten: 40.000 Stück für 700,- Euro 
  • Einen einheitlich gestalteten Auftritt und die Unterstützung von Menschen vom Fach, mit Engagement und Herz, die wir nicht kostenlos arbeiten lassen wollen: 30.000,- Euro 
  • Und den Rest von 16.800,- Euro werden wir brauchen für Anzeigen in Print- und Digitalmedien und für Veranstaltungen. 

Es ist bedauerlich: Die Umwelt zu schützen, kostet Geld. Mit Umweltzerstörung lässt sich Geld verdienen - die Kosten dafür zahlen andere in der (immer näheren) Zukunft. Helft uns, Hamburgs Grün zu schützen. Das ist eine echte Zukunftsinvestition. 

Dieses Projekt wird auch unterstützt über

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisation
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)

Mit der Initiative sollen zukünftig alle großflächigen Grün- und Landwirtschaftsflächen ab einem Hektar vor der Bebauung und Versiegelung durch den Hamburger Senat geschützt werden.

Über das Projekt

Christine Brandt Nachricht schreiben

Was genau benötigt wird

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisation
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)