Deutschlands größte Spendenplattform

E-MEX e.V.: Musikvermittlungsprojekte für junge HörerInnen

Ein Projekt von E-MEX e.V.
in Essen, Deutschland

Wir als E-MEX e.V. möchten unsere Ausstattung erweitern, um unsere Kulturvermittlungsprojekte vielfältiger zu gestalten, eine junge Hörerschaft anzusprechen und NachwuchskünstlerInnen bei der professionellen Umsetzung ihrer Werke zu unterstützen.

Violetta von der Heydt
Nachricht schreiben

Über das Projekt

E-MEX e.V. gestaltet vielfältige Musikvermittlungsprojekte und -workshops sowie eigene Konzerte mit dem E-MEX-Ensemble, um zeitgenössische Musik einer breiten Hörerschaft zugänglich zu machen – auch den jüngeren und jüngsten HörerInnen. E-MEX arbeitet dabei mit vielen Organisationen in Essen zu sammen: mit Schulen und Kindergärten, dem Übehaus Kray, der Folkwang Universität der Künste u.v.m.

Um unsere Vermittlungsprojekte vielfältiger zu gestalten und auszubauen, müssen wir die dafür benötigte Ausstattung immer wieder aufstocken und den geplanten Projekten anpassen. Denn das Kennenlernen neuer und neuester Musik wird durch den Einsatz unterschiedlichster Medien sowie das eigene Ausprobieren durch die Kinder und Jugendlichen an Instrumenten und Klangerzeugern wesentlich erleichtert.

Darüber hinaus ermöglichen wir als E-MEX e.V. die professionelle Umsetzung von Stücken junger NachwuchskomponistInnen. In diesen Stücken werden über die traditionellen Instrumente hinaus oft verschiedenste Gegenstände (z. B. ungewöhnliche Klangerzeuger), Medien (z. B. Bild und Video) oder elektronische Mittel (z. B. Verstärkung von Instrumenten, Audio-Zuspielungen oder Live-Elektronik) eingesetzt. Um die Arbeit der jungen KomponistInnen angemessen präsentieren zu können, ist deshalb eine professionelle Ausstattung notwendig. Eine solche Umsetzung auf hohem Niveau eröffnet den NachwuchskünstlerInnen oftmals wertvolle Chancen für ihren künstlerischen Werdegang, z. B. in Form von weiteren Kompositionsaufträgen und Aufführungen.

Dieses Projekt wird auch unterstützt über