Deutschlands größte Spendenplattform

Reitsimulator

Ein Projekt von Pferdesportverein Höhbeck e.V.
in Höhbeck, Deutschland

Der Reitsimulator bietet auch chronisch Kranken (z.B. MS), austherapierten Menschen (z.B. Krebs) Unfallopfern (z.B. Amputationseinschränkungen) Hilfe zur Bewältigung von Depressionen und den Folgen der Leiden aus Bewegungsmangel.

Arne von Treuenfels
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Hier ein Beispiel, was den Reitsimulator darstellt:
 https://www.youtube.com/watch?v=gfFOJE_24_Q

Mit seinem Projekt will der Pferdesportverein Höhbeck e.V. zertifizierte Reittherapie, Physiotherapie und Reiten einem Personenkreis zugänglich zu machen, welcher wegen körperlicher oder geistiger Handicaps sowie der Zugehörigkeit zu Problemkreisen wie Armut, Migrationszugehörigkeit, familiäre Gewalt, soziale Ausgrenzung oder ähnliches keine Förderung, menschliche Nähe, Zuwendung oder sonstige Hilfe erhält. Das sind insbesondere Kinder in sozialen Randbereichen und in Armut. Ebenso betrifft es geistig und/oder körperlich behinderte Personen, welche über Geldmittel für Reit- oder Therapiestunden nicht verfügen.
 Eine besonders problematische Klientel sind Personen mit Spastik, Epilepsie, Wahnaktionen oder ähnliche Leiden. Die in solchen Fällen unmögliche tiergestützte Therapie kann auf einem naturgetreuen Reitsimulator dennoch ausgeführt werden, weil dem Klienten keinerlei Gefahr durch Lebensäußerungen des echten Pferdes drohen kann.
 Erreichen wollen wir auch Kinder in den regionalen Kleinstheimen, denen die Höhe des Unterhalts oder die staatliche Fürsorge die Teilnahme an kostenverursachenden Freizeitaktivitäten nicht erlaubt. Weiteres Beispiel sind körperlich oder/und geistig behinderte Personen, die austherapiert sind oder wegen der Art ihrer Behinderung kein Therapie- oder Hilfsangebot finden.
 Den vorgenannten Personen ein sportliches Angebot zur Gesundung oder Gesunderhaltung sowie unterstützenden Personen bei der Mitarbeit und dem Betrieb des Reitsimulators ein hochwirksames Arbeitsmittel zur Verfügung zu stellen ist das Anliegen des Pferdesportvereins Höhbeck e.V.