Deutschlands größte Spendenplattform

Finanziert Rakshan soll nicht blind werden

Ein Projekt von House of Hope e.V.
in Balangoda, Sri Lanka

Rakshan ist 2 Jahre und droht zu erblinden. Er hat Augenkrebs (Retinoblastom) und bereits ein Auge verloren. Retten wir gemeinsam sein zweites Auge, damit seine Welt nicht dunkel wird.

J. Kühn
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Beim kleinen Udayakumar Rakshan (2 1/2 Jahre alt) wurde mit acht Monaten ein Retinoblastom (Augenkrebs) diagnostiziert. Er wurde sofort behandelt, aber im Januar 2011 musste sein linkes Auge entfernt werden. Auch das rechte Auge ist befallen. Die Ärzte versuchen nun mit Strahlentherapie dieses Auge zu retten. Die Eltern können die Arztkosten (1450 € für 2 J.) nicht mehr bezahlen. Ohne Ihre Hilfe wird Rakshans Welt dunkel werden. 60 € im Monat helfen Rakshan.