Deutschlands größte Spendenplattform
6

Spendenaktion zum Jahresende - Unterstütze uns für 2022!

Ein Projekt von Intiwawa e.V.
in Arequipa, Peru

Intiwawa ist eine junge Organisation, die sich der Armutsbekämpfung in einem benachteiligten Viertel von Arequipa, der zweitgrößten Stadt Perus, widmet. Unsere Projekte konzentrieren sich auf Bildung, Gesundheit und kulturellen Austausch.

Isabel
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Über Uns
Intiwawa ist eine dynamische und junge NGO mit dem Ziel der Armutsbekämpfung in von Arequipa, der zweitgrößten Stadt Perus. Gegründet als deutsch-peruanische Organisation im Jahr 2007, bestehen wir heute aus einem internationalen Team von Freiwilligen in Peru, Deutschland und weltweit. 

Unsere Vision
Den Kindern heute Werkzeuge an die Hand geben, um morgen eine selbständige Gemeinschaft zu erreichen.

Unsere Mission
Unser Ziel ist es, zur ganzheitlichen Entwicklung gefährdeter Kinder beizutragen und sie bei der Erfüllung ihrer Träume zu unterstützen. Dazu setzen wir in folgenden Bereichen Projekte um: 

  • Pädagogische Unterstützung: Wir entwickeln Bildungsprojekte, die die akademische, berufliche und persönliche Entwicklung der Kinder fördern, mit dem Ziel, Kinderarbeit zu vermeiden. 
  • Gesundheitsförderung: Wir fördern Initiativen für eine gesunde und nahrhafte Ernährung, um die Gesundheit der Kinder und die elterliche Verantwortung als Grundlage für die kindliche Entwicklung zu stärken. 
  • Stärkung der soziokulturellen Werte: Wir entwickeln alternative Projekte, die kulturelle Werte schützen und bewahren, um die Wertschätzung, Toleranz und den Respekt für die Traditionen der Gemeinschaften, in denen wir arbeiten, zu fördern. 
  • Stärkung der Eltern: Wir schaffen Bildungsinitiativen für Eltern mit dem Ziel, gesunde Familienbeziehungen zu fördern.
Weitere Infos: www.intiwawa.org

Casa Intiwawa
Herzstück des Vereins in San Isidro ist die „Casa Intiwawa“, ein 2012 errichtetes Gebäude in welchem seitdem die Projekte stattfinden, allen voran die tägliche Hausaufgabenbetreuung und die anschließende Mahlzeit. Am Samstag findet hier „Club Intiwawa“ statt, in dem für die Kinder verschiedene Workshops aus den Bereichen Sport, Kunst und Kultur angeboten werden. Außerdem werden hier die Workshops für Eltern und die textile Ausbildung für einige Mütter angeboten.  Die „Casa Intiwawa“ verfügt über einen großen Lernraum, eine Küche, Toiletten, einen Aufenthaltsraum für die Kleinsten, ein Büro, einen Lern-und Spielraum sowie einen Innenhof.