Deutschlands größte Spendenplattform

Barrierefreier Eingang für Grundschule

Ein Projekt von Berlin Bilingual School Pfefferwerk gGmbH
in Berlin, Deutschland

Der Eingangsbereich unserer bilingualen Grundschule ist derzeit nicht barrierefrei, mit einer großen Treppe. Wir brauchen dort dringend eine Rampe. Bitte unterstützt uns in unserem Ziel inklusive Bildung für alle zu ermöglichen.

Tobias Goecke
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Wir, die Gemeinschaft der Berlin Bilingual School Berlin, sehen den Anspruch einer inklusiven Erziehung und Bildung als wichtiges Gut an. 
Dies beginnt bereits am Haupteingang, der mit seinem großen Treppenzugang derzeit nicht barrierefrei ist und dringend umgebaut werden muss. Eine Rampe soll die Barrierefreiheit gewährleisten und allen Kindern und Erwachsenen gleichermaßen Zugang gewähren. 
Unsere Gemeinschaft besteht aus 290 Kindern zw. 6 und 12 Jahren, sowie deren Eltern. Wir betreuen ebenfalls Kinder mit motorischen Einschränkungen bzw. die auf einen Rollstuhl angewiesen sind. 
Gern möchten wir unser Haus für alle Kinder öffnen, stoßen aber im Rahmen der Barrierefreiheit schon im Eingangsbereich an unsere Grenze. Feste an der BBS werden normalerweise mit der gesamten Gemeinschaft gefeiert. Wir wollen sicherstellen, dass zukünftig auch Großeltern und Familien mit Kinderwagen uneingeschränkt in unsere Schule kommen können. Unser Anspruch ist es, jedem uneingeschränkten Zutritt zu gewähren. 
Des Weiteren benutzen auch andere Vereine (z.B. der Berlin Kids International Verein) und die Pfefferwerk Stadtkultur gGmbH die Räumlichkeiten unserer Schule für Veranstaltungen. Der barrierefreie Zugang ermöglicht auch allen Kooperationspartnern, den Haupteingang uneingeschränkt zu verwenden. 
Der Umbau des Haupteingangs, inkl. Rampe soll im Jahr 2022 erfolgen. Die Fertigstellung dessen ist anvisiert für Juli 2022.