Deutschlands größte Spendenplattform

Jugendraum erneuern

Ein Projekt von ImpulsE – BürgerSchaf(f)t für Epfendorf e.V.
in Epfendorf, Deutschland

Der Jugendraum ist in die Jahre gekommen und nach den letzten turbulenten Monaten will sich unsere Jugend nicht nur einbringen, sondern auch nicht vergessen werden. Ein Platz für das Miteinander soll ertüchtigt werden.

Albert Stegmüller
Nachricht schreiben

Über das Projekt

 Im Juli 2021 trifft ImpulsE die ortsansässigen Jugendlichen, um deren Bedarf aufzunehmen. Es zeigt sich, dass ein öffentlicher Treffpunkt gewünscht wird - das Jugendhaus soll wiederbelebt werden. 
 ImpulsE unterstützt die Jugend und akquiriert örtliche Handwerker zu technischen sowie handwerklichen Unterstützung. Es wird ein Flyer erarbeitet, welcher der Öffentlichkeit das Projekt erläutert und zur Unterstützung aufruft. Dieser wird erfolgreich über die sozialen Medien gepostet - bereits Ende November gibt es Spendenzusagen in Höhe von ca. 6.000 €, sowie viel Bereitschaft zur fachlichen Unterstützung.
 Die Bereitschaft der Gemeinde das Projekt zu unterstützen zeigt sich in Form der Beratung und Zupacken des Bauhofs.
 Im November wurde mit den Jugendlichen und einem Innenraumausstatter (ehrenamtlich) das Konzept erörtert, visualisiert sowie geplant. Ende November ist der Jugendraum entrümpelt worden. Bis Ende Januar 2022 soll der Raum renoviert werden. Im Februar 2022 ist der Einbau des Equipments, Anpassung des Mobiliars und die neue Einrichtung geplant. Bis Juli 2022 soll die Außenanlage mit Überdachung (Handwerkerleistung) vollzogen sein. Im Frühsommer soll bei einer Einweihung mit Einladung der Bevölkerung (Tag der offenen Tür mit anschließender Jugendparty) die Leistung der Jugendlichen gezeigt werden.
 
 Das Projekt finanziert sich ausschließlich über Spenden und das Engagement der Jugendlichen. ImpulsE unterstützt fachlich und in der Umsetzung - wir wollen aktiv zur Seite stehen! 

Dieses Projekt wird auch unterstützt über