Deutschlands größte Spendenplattform

Hilfe für Katzenkinder

Ein Projekt von Tierschutzverein Höchstadt/Aisch u. U. e.V.
in Pommersfelden, Deutschland

Viele Kätzchen kommen unterernährt zu uns, oft mit schlimmen Augenentzündungen und Parasiten. Sie benötigen kostenintensive tierärztliche Betreuung und regelmäßige Behandlungen - dazu hochwertiges Futter. Bitte helfen Sie uns helfen! Vielen Dank.

Lisa W.
Nachricht schreiben

Über das Projekt

In diesem Jahr haben wir - wie so viele Tierheime/ Tierschutzvereine und -Organisationen - besonders viele Jungkatzen zu versorgen.
So niedlich und verspielt die Kleinen sind - So oft sind sie gezeichnet von ihrem schwierigen Start auf der Straße. 
Das Leid der Katzenkinder ist kein Mythos und keineswegs nur im Ausland real - auch in Deutschland gibt es leider noch keine Kastrationspflicht und jedes Jahr spüren wir.. und spüren vor allem die Katzen, die draußen hungern und frieren, dass hier etwas passieren muss.  

Wenn sie dann doch das Glück haben, gefunden zu werden, kommen viele Kätzchen unterernährt zu uns, oft mit schlimmen Augenentzündungen und Parasiten. Sie benötigen oft kostenintensive tierärztliche Betreuung und regelmäßige Behandlungen - dazu hochwertiges Futter, damit sie wieder zu Kräften kommen. 

Als gemeinnütziger Verein sind wir auf Spenden angewiesen - damit wir weiterhin Katzenkinder aufnehmen, gesund pflegen und sie in ein warmes, sicheres Zuhause vermitteln können! 

Wir benötigen finanzielle Mittel für die Begleichung der regelmäßigen Tierarztrechnungen (Behandlung von Infektionen / Kastration / Impfungen ) sowie um die Kosten für das benötigte hochwertige Katzennassfutter zu decken. 

Vielen Dank!