Deutschlands größte Spendenplattform
9

Unterstützung für das Recht auf Asyl in Griechenland

Ein Projekt von European Lawyers in Lesvos gGmbH
in Mytilini, Griechenland

In der Festzeit benötigt ELIL Unterstützung, um den gestiegenen Bedarf an flexibler Rechtshilfe für Asylsuchende in ganz Griechenland zu decken.

P. Worthington
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Im vergangenen Jahr hat sich die Rechtslandschaft in Griechenland für Asylsuchende grundlegend verändert. Immer strengere Asyl-Rahmenbedingungen, ein unverhältnismäßig schnelles Asylverfahren und massenhafte Verlegungen von Asylsuchenden von den Inseln auf das Festland schränken den Zugang zu Dienstleistungen stark ein, bedrohen die Rechte der Geflüchteten und untergraben die Rechtsstaatlichkeit. Die Entscheidung der griechischen Behörden, die Türkei als "sicher" für Menschen aus fünf Ländern einzustufen, verwehrt den Betroffenen eine faire Prüfung ihrer Anträge.

In diesem Zusammenhang kann der Zugang zu umfassender Unterstützung durch einen qualifizierten Asylanwalt oder einer Asylanwältin den entscheidenden Unterschied bedeuten. Seit 2016 hat ELIL mehr als 13.000 Menschen rechtlichen Beistand geleistet. Als Reaktion auf die sich verändernden Rahmenbedingungen haben wir kürzlich ein neues Projekt in Athen eröffnet, wo wir bereits Hunderte von Geflüchteten unterstützt haben. 

Ihre Spende kann uns helfen, unser Team zu vergrößern und das Leben von Tausenden von Menschen zu verbessern. Gemeinsam können wir weiterhin die Auswirkungen schädlicher politischer Maßnahmen bekämpfen, indem wir Menschen dabei helfen, ihre Geschichten zu erzählen und Familien über Grenzen hinweg wieder zu vereinen.