Deutschlands größte Spendenplattform

Barrierefreie Wege für die Tafel Eckental

Ein Projekt von Diakonieverein Eckental e. V.
in Eckental, Deutschland

Für den barrierefreien Betrieb der Tafel Eckental ist die Sanierung unseres Ausgabebereiches und den Wegen dorthin dringend erforderlich

Ute Krahl
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Die Tafel Eckental ist zuhause in einem 70 Jahre alten Gebäude, bei dem sich die alten Zugangswege und auch die Terrasse deutlich sichtbar abgesenkt haben. Das erschwert die Arbeit der Tafel-Ehrenamtlichen ungemein, denn jede Woche werden über das unebene Pflaster mehr als eine Tonne Lebensmittel transportiert und weiter verteilt. Auch die Tafel-Kunden (im Alter zwischen 20 und 80 Jahren) müssen diese Wege ständig begehen. Weil das Unfallrisiko zu hoch geworden ist, sollen die Wege ums Haus und die Terrasse für die Ausgabe der Lebensmittel in den kommenden Monaten saniert werden. Die Kosten für das Projekt werden etwa 12.000€ betragen