Deutschlands größte Spendenplattform

Mit Ihrer Hilfe sind Kinder und Jugendliche „ZUSAMMEN STARK"!

Ein Projekt von Hilfe von Mensch zu Mensch e.V.
in München, Deutschland

Die vielfältigen Kreativ-Workshops von ZUSAMMEN STARK bringen junge Menschen mit und ohne Flucht- und Migrationsgeschichte zusammen! Hier begegnen sich Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis 27 Jahre und schaffen gemeinsam Neues!

J. Mantoan
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Zusammen Stark

Was benötigen wir?

Die Angebote von Zusammen Stark sind kostenlos, um möglichst vielen Kindern die Teilnahme an den Workshops zu ermöglichen. Um die anfallenden Material-, Miet- und Personalkosten zu tragen und die Workshops für Kinder möglich zu machen, brauchen wir Ihre Hilfe!

Worum geht es in dem Projekt?

Unser Projekt ZUSAMMEN STARK bringt junge Menschen mit und ohne Flucht- und Migrationsgeschichte zusammen! In den vielfältigen Kreativ-Workshops können sich Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis 27 Jahre begegnen, gemeinsam Neues erschaffen und sich dabei vorurteilsfrei kennenlernen. 

Mit dem Projekt wollen wir die Lebensbedingungen von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen verbessern und sie in ihrer Persönlichkeitsbildung unterstützen. Ein besonderes Augenmerk wird dabei auf Kinder und Jugendliche mit Flucht- und Migrationsgeschichte gelegt, welche unterschiedliche Symptome von Traumata oder psychische Belastungen vorweisen. Die Workshops sollen zur Integration beitragen, weshalb auch Kinder und Jugendliche ohne Migrationsgeschichte einbezogen werden.

Das Projekt findet in fünf Landkreisen statt: In Miesbach, Bad Tölz/Wolfratshausen, Landkreis München, Starnberg und Weilheim-Schongau. Hier organisieren wir Theater-, Bastel, Musik- und Sportworkshops und noch vieles mehr. Des Weiteren machen wir Ausflüge zu Kulturveranstaltungen, wie z.B. in Museen, ins Theater und zu Konzerten.

Die Kinder haben riesigen Spaß an den Workshops und wir hoffen, dass wir mit Ihrer Unterstützung viele weitere Workshops auf die Beine stellen können!

Dieses Projekt wird auch unterstützt über