Deutschlands größte Spendenplattform

ASJ Sommer-Freizeit Straßburg

Ein Projekt von ASJ Erlangen / Erlangen-Höchstadt
in Straßburg, Frankreich

Die Jugendlichen der ASJ Erlangen fährt im Sommer 2022 nach Straßburg im Elsass. Um allen Jugendlichen, die mitkommen möchten, die Mitfahrt zu ermöglichen, wollen wir die Teilnahmegebühr niedrig halten. Hierbei helfen uns Ihre Spenden!

Nils Nippe
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Die Arbeiter-Samariter-Jugend (ASJ) ist die Jugendorganisation des ASB, daher geht es bei uns eigentlich darum, Jugendlichen Inhalte der Notfallmedizin und des Katastrophenschutzes nahezubringen. Wir sind dem ASB Regionalverband Erlangen-Höchstadt angeschlossen und betreuen die zukünftigen Rettungsdienstler und Katastrophenschützerinnen des ASB in Erlangen!

Von alltäglicher Ersten Hilfe, bis hin zu 24h-Übungen mit der Jugendfeuerwehr, bei denen es auch mal ein "brennendes" Haus oder ein ver­un­fal­ltes Auto gibt, aus denen die "Verletzten" gerettet werden müssen, ist alles dabei!

Doch auch Spiel und Spaß kommen bei uns natürlich nicht zu kurz: Spielerunden & Plätzchenbacken, Filmabende & Freizeiten stehen bei auch auf dem Programm.

Genau so eine Freizeit ist für den Sommer nächsten Jahres geplant: die ASJ Erlangen fährt für eine Woche nach Straßburg im Elsass! Europaparlament, historische Altstadt, Europapark, vielleicht eine Übung mit einer französischen Jugendfeuerwehr: es gibt viel zu entdecken.

Um allen Jugendlichen, die mitkommen möchten, die Mitfahrt zu ermöglichen, wollen wir die Teilnahmegebühr niedrig halten. Hierbei helfen uns Ihre Spenden!

Weitere Informationen über die ASJ Erlangen sind unter https://www.asb-erlangen.de/asj zu finden.