Deutschlands größte Spendenplattform

Digitale Stifte für das 4K-Modell des Lernens

Ein Projekt von Förderverein IGS Emden e.V.
in Emden, Deutschland

Wir denken das Lernen neu. Die Schülerinnen und Schüler erwerben vier zentrale Kompetenzen: Kreativität, Kritisches Denken, Kommunikation, Kollaboration. Diese Kompetenzen sind von hoher Bedeutung für ihren weiteren Lebensweg.

Maresa Müller
Nachricht schreiben

Über das Projekt

An der IGS Emden denken wir das Lernen neu. Dabei orientieren wir uns am 4K-Modell des Lernens. Die Schülerinnen und Schüler erwerben vier zentrale Kompetenzen: Kreativität, Kritisches Denken, Kommunikation, Kollaboration.

Diese Kompetenzen sind im 21. Jahrhundert von hoher Bedeutung für den Lebensweg unserer Schülerinnen und Schüler. Da diese Lernprozesse höchst individuell sind, benötigt jede Schülerin und jeder Schüler ein Tablet plus Stift. Grundlage für den Einsatz in allen Klassen ab Jahrgang 7 ist unser Medienbildungskonzept.

Die für finanziell benachteiligte Familien vom Land zur Verfügung gestellten Geräte sind eine solide Grundlage, um alle Lernenden an diesem zukunftsorientierten Prozess teilhaben zu lassen. Jedoch fehlen einigen Schülerinnen und Schülern die finanziellen Mittel, um digitale Stifte anzuschaffen (Anschaffungspreis pro Stück: ca. 60 Euro). Diese sind unabdingbar, um mit Tablets gewinnbringend zu arbeiten. Die gesamte Anschaffung für 200 Schüler und Schülerinnen liegt somit bei 12.000 Euro bis Februar 2022.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns durch eine Spende bei der Beschaffung dieser Stifte unterstützen würden und somit einen wichtigen Beitrag zur Chancengleichheit innerhalb der Gruppe der Lernenden leisten würden. 

Dieses Projekt wird auch unterstützt über