Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Kinder Kultur Monat - Berlin Oktober 2012

Berlin, Deutschland

Kinder Kultur Monat - Berlin Oktober 2012

Fill 100x100 chris benedict

»KinderKulturMonat« ist ein Kulturprojekt, das sich der kulturellen Bildung von Kindern widmet. In Zusammenarbeit mit Berliner Kulturorten und Künstlern wird jedes Jahr im Oktober ein kostenloses Programm für Kinder von 4 bis 12 Jahren angeboten.

C. Benedict von WerkStadt KulturvereinNachricht schreiben

»KinderKulturMonat« ist ein Kulturprojekt, das sich der kulturellen Bildung von Kindern widmet. In Zusammenarbeit mit Berliner Kulturorten und Künstlern wird im Oktober ein kostenloses Programm für Kinder von 4 bis 12 Jahren angeboten.

Die Idee für dieses Projekt kommt aus den Niederlanden. Bereits seit 2002 findet dort jährlich der »Oktobermaand Kindermaand« statt und bietet hunderten von Kindern und ihren Familien die Möglichkeit, Kunst und Kultur hautnah zu erleben und in Workshops künstlerisch aktiv zu werden.

Mit unserem Team aus Kulturmanagern, Kunstpädagogen und Künstlern haben wir uns das Ziel gesetzt, dieses Projekt auch in Berlin zu einem jährlichen Highlight für Kinder und ihre Familien werden zu lassen. Durch freien Eintritt für Kinder zu den Aktivitäten des KinderKulturMonats soll der Zugang zu Kultur und Kulturorten wesentlich erleichtert werden.

Und nicht nur alle laufenden Ausstellungen, Filmvorführungen, Konzerte, Tanz- und Theatervorführungen, die in den am KinderKulturMonat beteiligten Kulturorten stattfinden, sind gratis für Kinder. Bei unserem KinderKultur-Parcours werden sie in einer Entdeckungsreise durch Berliner Kulturorte über die Produktion und Präsentation von Kunst erfahren, sowie in Workshops selbst künstlerisch tätig werden. Dabei werden sie von Kunststudenten und professionellen Künstlern, unseren sogenannten „KinderKultur-Reiseführern“ begleitet und angeleitet. Am Ende des Parcours werden dann alle ihre Arbeiten, die in den Workshops entstanden sind ausgestellt bzw. aufgeführt. Höhepunkt dieser Feierlichkeiten ist die Verleihung des KinderKulturDiploms für die erfolgreiche Teilnahme am KinderKultur-Parcours.

Unsere Philosophie:

Kinder sind heute schon im jungen Schulalter enorm gefordert. Früh müssen sie im schulischen Kontext effizient funktionieren und sind oft ähnlich eingespannt wie Erwachsene. Wir glauben, dass kreatives Schaffen einerseits einen wichtigen Kontrast zu dieser Funktionalität darstellt, andererseits auch einer der Schlüssel ist, mit der Überforderung umgehen zu lernen. Deshalb sind wir überzeugt, das kulturelle Bildung ein wichtiger Grundstein für die gesunde Entwicklung unserer Kinder und der Gesellschaft ist!

Die Erfahrung, die ein Kind macht, wenn es mit den eigenen Händen ein Bild malt, Musik hört oder dazu tanzt ist unbezahlbar. Es entdeckt in diesem Moment einen Teil seiner Persönlichkeit und seiner kreativen Veranlagung – und mit ein wenig Glück entsteht eine Leidenschaft.

Um diese Erfahrungen bezahlbar zu machen und alle Aktivitäten des KinderKulturMonats kostenlos anbieten zu können, benötigen wir Ihre Hilfe. Deshalb hoffen wir auf ihre Unterstützung und bedanken uns herzlich für jede Spenden, die einen der vielen KinderKultur-Parcours und die damit verbundenen Veranstaltungen ermöglicht.

mit herzlichen Grüßen,
Eure Werkstadt, Kulturverein Berlin e.V.
Mehr Informationen auf: www.kinderkulturmonat.de

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten