Deutschlands größte Spendenplattform

Festkonzert Erlanger Kammerorchester-Eskilstuna Symfoniokester

Ein Projekt von Erlanger Kammerorchester e.V.
in Eskilstuna, Schweden

20 Musiker des Erlanger Kammerorchesters reisen zu einem gemeinsamen symphonischen Festkonzert mit dem Eskilstuna Symfoniorkester nach Schweden. Am 05.03.2022 werden wir das 100-jährige Jubiläum unseres Partnerorchesters musikalisch mitgestalten.

Dr. Angelika Leyk
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Seit 1965 gibt es einen regelmäßigen musikalischen Austausch zwischen dem Erlanger Kammerorchester und dem Eskilstuna Symfoniorkester. Viele gemeinsame Konzerte in Erlangen und Eskilstuna/Schweden verbinden die beiden Ensembles seit 6 Jahrzehnten. Die Musik steht dabei im  Dienst des lebendigen und verbindenden europäischen Gedankens. Gegenseitige Besuche, intensive musikalische Begegnungen und die Pflege der persönlichen Kontakte unter den Musikern sind der Motor und das Erfolgsrezept der langjährigen Orchesterpartnerschaft.
Von Januar bis März 2022 planen wir ein neues Partnerschafts- Projekt: Am 05.03.2022 feiert das Eskilstuna Symponiorkester mit uns gemeinsam sein 100- jähriges Bestehen mit einem großen Festkonzert. 20 Musiker des Erlanger Kammerorchesters werden dazu in den Faschingsferien 2022 zu gemeinsamen Orchesterproben nach Schweden reisen.  Das Programm mit romantischer Orchestermusik schwedischer Komponisten wird im Vorfeld in Erlangen einstudiert.
Die Spenden benötigen wir zur Deckung der Flug-und Unterbringungskosten der Erlanger Musiker in Schweden. Die mitreisenden ehrenamtlichen Musiker leisten dazu einen hohen Anteil an finanziellem und zeitlichem Eigenengagement. Das Projekt wird außerdem aus Mitteln des Fördervereins EKO und öffentlichen Zuschüssen unterstützt.