Deutschlands größte Spendenplattform

Finanziert Wichtige Behandlungen für Seven

Ein Projekt von Tierheimverein Jena e.V.
in Jena, Deutschland

Allergiebehandlung für Kätzchen Seven

M. Schünemann
Nachricht schreiben

Über das Projekt

 Seven kam im Juli als Fundtier zu uns ins Tierheim. Das Katzenmädchen litt an schlimmen Hautverletzungen, das Gesichtchen, der Hals und die Gliedmaßen waren blutig und entzündet. Kaum vorzustellen, wieviel Schmerzen Seven aushalten musste. Wir haben viele Untersuchungen und Behandlungen sowie symptomatische Therapien veranlasst. Inzwischen haben wir eine Diagnose: Seven hat eine hochgradige Allergie auf Pilzsporen, evtl. auch auf bestimmte Futtermittel. Inzwischen schreitet die Wundheilung gut voran, Seven braucht aber dauerhaft Medikamente. 
 
240 Euro Tierarztkosten sind bisher angefallen. Dürfen wir mit eurer Hilfe rechnen? 
 
Dankbare Grüße, euer Tierheim Jena