Deutschlands größte Spendenplattform

Zukunftsdorf Sonnerden

Ein Projekt von Sonnerden e.V.
in Gersfeld, Deutschland

Das "Zukunftsdorf Sonnerden" möchte enkeltraugliche Formen des kreativen Lernens, Lebens und Wirtschaftens im Miteinander zwischen Jung- und Alt und im Einklang mit der sozialen, kulturellen und ökologischen Umwelt in der Rhön erproben.

Benjamin Brockhaus
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Die Welt braucht Zukunftsorte, an denen enkeltaugliche Formen des Wohnens, Lernens und Wirtschaftens erprobt werden können. Wo das gesunde Leben mit der Natur vom Wind urbaner Innovationen durchweht wird. Orte, die das Individuum als höchstes Gut begreifen und sich zugleich in Gemeinschaft üben. Keine abgeschloßenen Kulturinseln – sondern sinnerfüllte Häfen im anbrechenden Zeitalter eines neuen Nomadentums. 

In der Mitte von Deutschland liegt die schöne Rhön – dort haben wir 2020 begonnen am Zukunftsdorf SonnErden zu bauen. Ein weltoffener Ort der Leben, Lernen und Arbeiten verbindet. 
Im Zukunftsdorf leben Kinder, Eltern, Großeltern, Studierende, Freiberufler, Singles, Pädagoginnen, Unternehmensgründer, Rentnerinnen, Kunsthandwerkler und Lebenskünstlerinnen. Im Frühjahr 2020 haben wir den Campus der ehemaligen ‹Rhön Akademie Schwarzerden› in der Nähe von Fulda erworben. Seitdem sind wir aus den verschiedensten Regionen Deutschlands hierher gezogen.  

Wir wollen einen Vorbildort für Umweltschutz, Kultur, Bildung und gemeinschaftliches Zusammenleben im 21. Jahrhundert gestalten. Dazu brauchen wir Deine finanzielle Unterstützung.