Deutschlands größte Spendenplattform

Unterstützen Sie unsere gemeinnützige Arbeit !

Ein Projekt von AWO Kreisverband Vogtland e.V.
in Auerbach/Vogtland, Deutschland

Mit Ihrer Spende können wir Projekte realisieren, die mit vorhandenen Mitteln nicht umgesetzt werden können. Egal ob im Kinderheim oder Kita, im Seniorenheim oder auf der Wachkomastation- die Bedarfe sind vielfältig und allein kaum realisierbar.

Annekathrin Brumbauer
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Seit nun mehr über 30 Jahren steht der AWO Kreisverband Vogtland e.V. mit Sitz in Auerbach für einen der größten sozialen Dienstleister im Vogtland. Wir sind gemeinnützig anerkannt und machen uns stark für benachteiligte Menschen in der Region. Als AWO gehören wir zu den Spitzenverbänden der Freien Wohlfahrtspflege in Deutschland.  Unsere Tätigkeitsfelder konzentrieren sich dabei auf Kinder und Jugendliche, Senioren, Menschen mit Behinderungen und Personen im Wachkoma. Wir helfen und beraten Menschen in allen Lebenslagen, getreu dem AWO-Leitmotiv: „Von Menschen für Menschen“.  Wir fragen nicht nach Religion, Nationalität, Herkunft oder Geschlecht. Wir erheben unsere Stimme für all jene, die so oft nicht gehört werden und die - außer uns - keine Lobby haben. 
Qualifizierte Hilfe kostet jedoch auch Geld. Aufgrund der sich ändernden Rahmenbedingungen wird unser Eigenanteil, den wir erbringen müssen, immer größer. Wir sind mehr denn je auf Spenden und Förderungen angewiesen. 
Jeder Beitrag würde uns somit helfen, die geplanten Projekte zu realisieren und den Betroffenen den Alltag zu erleichtern. Selbstverständlich erhalten Sie auch einen Spendennachweis.  
Sie können jede unserer Einrichtungen oder auch einzelne Projekte gezielt mit einer Spende unterstützen. Mit Ihrem Einsatz helfen Sie uns, Menschen neuen Lebensmut zu schenken und dringende Projekte in der Region zu verwirklichen. So bestimmen Sie, wem und welchem Projekt Ihre Spende zu Gute kommt. Wir versichern Ihnen, dass wir Ihre Spende zweckgebunden einsetzen und diese direkt bei den benachteiligten Menschen ankommt.