Deutschlands größte Spendenplattform

Josef - Haus e.V.

Ein Projekt von Josef-Haus e.V. Epe
in Gronau, Deutschland

Der Verein ist für die erstmalige Ausstattung der Gemeinschaftsräume sowie der Aussenanlagen zuständig. Ferner wird der der Verein versuchen durch Spenden die Kosten die durch Krankenkassen nicht gedeckt sind auszugleichen.

Anneliese Terlinde
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Das Josef -  Haus wird in Kooperation mit dem St. Antoniushospital ein Haus des gemeinschaftlichen Wohnens mit hospizlicher Kultur für Menschen in einer schwierigen Krankheitssituation.  Es bietet den Mieter:innen Raum für Individualität und Intimität. Ein zu Hause. Den Menschen, die gegenwärtig oder zukünftig eine ganzheitliche Begleitung und eine lindernde Versorgung benötigen bietet das Josef - Haus eine neue Art des Wohnens an. Die pflegerische Versorgung durch einen Pflegedienst ermöglicht eine flexibele Versorgugsform und eine hohe Lebensqualität. Ferner wird im Haus ein Tageshospiz eingerichtet. Für Gäste des Tageshospiz besteht die Möglichkeit, sich mit gleichermaßen Betroffenen auszutauschen. Palliativkräfte sowie ehrenamtliche Hospizbegleiter:innen stehen den Gästen zur Verfügung. Vom Vormittag bis zum Nachmittag können im Tageshospiz einmal oder mehrmals pro Woche unheilbar erkrankte Menschen Therapien erhalten. Sie können Kraft tanken und trotz schwerer Krankheit am sozialen Leben teilhaben. Angehörigen bietet dieses Angebot eine zeitlicheund, viel wichtiger, psychische Entlastung. Mit diesen Angeboten schließen wir in Gronau und Epe eine Versorgungslücke. 

Dieses Projekt wird auch unterstützt über