Deutschlands größte Spendenplattform
12

Rettet die Lilienhöfe - schafft Raum für Zusammenhalt und Kreativität

Ein Projekt von UNTER EINEM DACH gUG
in Hannover, Deutschland

Rettet die Lilienhöfe! Gemeinsam können wir mehr Raum für Chancengleichheit, Gemeinschaft, Demokratie und Teilhabe schaffen. Werdet Teil der Vision und lasst uns den Ort kaufen! Quadratmeter für Quadratmeter.

UNTER EINEM DACH
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Die Lilienhöfe sind ein Ort für gelebten Zusammenhalt, der zum Zuhause einer vielfältigen Community rund um die UNTER EINEM DACH gUG und den SNNTG e.V. sowie zur Anlaufstelle für den kulturellen Nachwuchs der Stadt Hannover geworden ist.
Leider wurden die Gebäude der Lilienstraße 16 a und 16 b letztes Jahr verkauft und unsere Mietverträge enden am 31.12.2021. 
Ab Januar soll saniert und dann hochpreisig weiterverkauft werden. Es sei denn, wir holen uns den Ort zurück, denn dazu haben wir jetzt tatsächlich die Chance bekommen, die Gebäude wurden UNTER EINEM DACH, vorab zum Kauf angeboten. 

Mit Eurer Unterstützung könnte hier ein Leuchturmprojekt für Hannover entstehen. 
760 Quadratmeter für gesellschaftlichen Zusammenhalt, Kreativität, Perspektiven und Teilhabe.

Wir brauchen Kapital, um die Lilienhöfe dem gewinnorientierten Immobilienmarkt zu entziehen. Die Gebäude kosten 2 Millionen Euro.  Eine gigantische Summe! Dennoch möchten wir die Chance nutzen einen Teil selber zu erwerben und den Ort gemeinsam mit Sozialinvestoren zu entwickeln.
Werdet Teil der Vision und lasst uns den Ort kaufen! Quadratmeter für Quadratmeter. 
Denn die Lilienhöfe sind so viel mehr als nur eine Immobilie. 

Absenderschaft:
Die UNTER EINEM DACH gUG setzt sich inzwischen seit über 5 Jahren für die soziale, berufliche und kulturelle Teilhabe von Menschen mit internationaler Biographie ein und verbindet dabei Engagement, Kreativität und Ökonomie. Die Stärkung einer toleranten, offenen Gesellschaft, sowie der bewusste und verantwortungsvolle Umgang mit Ressourcen stehen im Fokus der Arbeit.
Der SNNTG e.V. ist ein im Januar 2017 gegründeter, gemeinnütziger Verein. Er steht seit seiner Gründung unter dem Selbstverständnis “bunt. tolerant. anders” für eine offene und gleichberechtigte Gesellschaft und hat die Förderung der kulturellen, künstlerischen und musikalischen Vielfalt in der Region Hannover zum Ziel. 

Was genau sind die Lilienhöfe:
- Ankunftsort und  Vernetzungsstelle für Menschen mit internationaler Biographie.
- Arbeits- und Produktionsstätte 
- Bildungsort und Raum für politische Teilhabe 
- Möglichkeitsraum für kreative Köpfe und Kulturschaffende 

Die Spenden werden wahlweise als Eigenkapital oder Miete verwendet. Sollte sich unsere Vision vor Ort nicht umsetzten lassen, müssen wir schnellstmöglich neue Räume finden, um die Angebote aufrecht erhalten zu können. Auch dafür braucht es dann finanzielle Mittel, um langfristige Mietverträge abschließen zu können. 
 
--------
Wir möchten uns herzlich bei allen Mitwirkenden bedanken, sowie bei allen, die ehrenamtlich die Kampagne entwickelt und umgesetzt haben.