Deutschlands größte Spendenplattform

Neues großes Schulpferd für unsere Kinder und Jugendlichen

Ein Projekt von Reit- und Fahrverein Göppingen e. V.
in Göppingen, Deutschland

Der Reit- und Fahrverein Göppingen sucht dringend ein großes Schulpferd, um den gestiegenen Bedarf an Reitstunden zu decken, ohne unsere Schulpferde zu überlasten. Gleichzeitig wollen wir auch den Fortgeschrittenen eine sportliche Perspektive bieten.

Euer Vorstand
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Neues großes Schulpferd
 
Aktuell leben im Reit- und Fahrverein Göppingen 9 Schulpferde, davon 5 vereinseigene und 4 Kooperationspferde. Trotz der langen Coronazeit und entsprechender massiver Einnahmeeinbußen, konnten wir unsere Schulpferde behalten und haben uns weiterhin um sie gekümmert und waren darauf bedacht, dass es ihnen gut geht und sie gut versorgt und beschäftigt sind.
 
Glücklicherweise haben uns viele Reitschüler die Treue gehalten und kommen wieder wie gewohnt in unseren Reitunterricht. Da es leider immer weniger Reitbetriebe gibt, die regelmäßigen Reitunterricht anbieten und wir diese wichtige Aufgabe auch in Zukunft auf hohem Niveau weiterführen möchten bzw. möglichst noch ausbauen möchten, suchen wir dringend mindestens ein neues Schulpferd, um den gestiegenen Bedarf ausreichend abdecken zu können.
 
Leider haben sich in den letzten Jahren, vor allem auch in der Coronazeit, die Preise für Pferde generell verdoppelt, so dass es neben den hohen Ansprüchen, die ein gutes Schulpferd erfüllen muss (ausgezeichneter Charakter, gute Gesundheit, entsprechend der Anforderungen ausgebildet), noch schwerer geworden ist, ein geeignetes Pferd zu finden. 
 
Deshalb hoffen wir auf Ihre/Eure Unterstützung, um weiterhin einen wichtigen Beitrag in der Kinder- und Jugendarbeit leisten zu können.
 
Das Projekt-Bild zeigt Johnny, ein Shetlandpony und mit knapp einem Meter unser kleinstes Schulpferd, das durch glückliche Umstände den Weg zu uns gefunden hat und uns mit seinem Temperament und seiner Intelligenz gehörig auf Trab hält.
 
Mit Hilfe dieser Spendenaktion würden wir gerne nach einem großen Pony bzw. Großpferd schauen, das kleinere und große Reiter mit seiner Größe gut abdeckt und so ausgebildet ist, dass der ambitioniertere Reitnachwuchs die Möglichkeit hat, sich auf Turnieren zu bewähren.

Dieses Projekt wird auch unterstützt über