Deutschlands größte Spendenplattform

KONFETTI-Café mobil

Ein Projekt von KONFETTI IM KOPF e.V.
in Hamburg, Deutschland

KONFETTI-Café mobil: Alles was es braucht für unseren kreativen Begegnungsraum. Damit Menschen mit und ohne Demenz gemeinsam tanzen, malen, klönen, sich informieren, gemütlich sitzen und Kaffee trinken können. Im öffentlichen Raum, einfach so.

M. Hagedorn
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Viele haben Angst vor Demenz. Dies führt dazu, dass sich Betroffene und Angehörige oft zurückziehen. Um dem entgegen zu wirken, wollen wir den Begegnungsraum KONFETTI-Café dorthin bringen, wo noch mehr Menschen sind: Auf Marktplätze, auf Stadtteilfeste, in Parks und und und. Wir wollen überraschen und neugierig machen, wenn wir einfach so auftauchen und diesem Thema einen ungewöhnlichen Raum geben. Zu bestimmten Anlässen einladen kann man uns auch. 

Wir laden Menschen mit und ohne Demenz ein, sich zu begegnen, sich zu informieren und gemeinsam schöne Momente zu teilen. Begegnungen ermöglichen Erfahrungen, die der Demenz ein neues, bunteres und menschlicheres Gesicht geben. Damit dies gelingt, wollen wir im öffentlichem Raum einen schönen, farbenfrohen, gemütlichen und inspirierenden Rahmen schaffen. Und um mobil aktiv sein zu können, brauchen wir neben einem kleinen, konfetti-gemäßen Gefährt eine kleine Ausstattung:

Unser Fahrzeug
Ein Piaggio APE 50 Kasten ermöglicht uns, mobil zu sein und das KONFETTI-Café überall dort zu eröffnen, wo wir gebraucht und vielleicht sogar sehnsüchtig erwartet werden. Mit unserem Logo transportiert es die Botschaft von einem anderen Blick auf die Demenz sehr charmant durch die Stadt.

Unsere Einladung, sich gemütlich niederzulassen
Auf gemütlichen Stühlen an schönen Tischen (alle klappbar) kann man sich niederlassen, um Kaffee zu trinken, kreativ zu sein, sich über die vielen verschiedenen Facetten von Demenz zu informieren und mit dem Nebenmenschen zu plaudern.  

Kreative Materialien
Das kreative Miteinander steht im Mittelpunkt. Wir werden Bilder malen, vielfältig gestalten, schreiben und viel mehr - und das alles mit dem Duft frischer Blumen und dem Zauber von Seifenblasen untermalen. Menschen, die sich zunächst völlig fremd sind, begegnen sich und verbringen schöne, tief im Inneren unvergessliche Momente miteinander.  
 
Musik verbindet
Wir spielen Musik  von maritimen Liedern über alte Schlager bis hin zu Rock`n`Roll. Klassiker, die kein Alter kennen und die Generationen verbinden. Dafür brauchen wir einen kleinen Verstärker und Instrumente zum Mitmachen.
 
Information kreativ, informativ und unterhaltsam
Auf einer Metaplanwand werden wir eine kleine Ausstellung pinnen. Wir werden informative, unterhaltsame lebensfrohe Bücher gestalten und anschaffen, um zu zeigen, dass auch in der Demenz viele lebendige Facetten wohnen. 
 
Honorare für Kunstschaffende und Ehrenamtliche
Kunstschaffende aus den Bereichen Kreativität, Musik, Poesie und Humor schaffen Aufmerksamkeit, begleiten unsere Gäste und ermöglichen ungewöhnliche Begegnungen abseits des Alltags.

Menschen mit Demenz in der Häuslichkeit werden wir auf verschiedenen Kanälen informieren, damit sie wissen, dass sie und ihre An- und Zugehörigen, Nachbarn und Bekannte bei uns sehr herzlich willkommen sind. 

Dieses Projekt wird auch unterstützt über