Deutschlands größte Spendenplattform

Wiederaufforstung in Amazonien/Brasilien

Ein Projekt von Schwäbischer Albverein
in melancal, Brasilien

Es geht um die Wiederaufforstung von 5 Flächen von jeweils einem ha, die von 5 Familien bewirtschaftet werden. Wiederaufforstung heißt, es werden Bäume und Nutzpflanzen wie Acai, Kakao, Pfeffer usw. gepflanzt. Zu jedem Projekt gehört ein Brunnen.

Albert Dietz
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Es geht um die Wiederaufforstung von 5 Flächen von jeweils einem ha, die von 5 Familien bewirtschaftet werden.
Wiederaufforstung heißt, es werden Bäume und Nutzpflanzen wie Acai, Kakao, Pfeffer usw. gepflanzt. Zu jedem
Projekt gehört ein Brunnen mit Solarenergie für die Bewässerung in Zeiten, in denen es nicht regnet. Es gab schon
Jahre, in denen es in der Trockenzeit 3 Monate nicht geregnet hat. (Klimawandel). Dies würden die Neupflanzungen
nicht überleben. Alle 5 Projekte zusammen kosten rund 11 000 Euro. Wir wollen davon soviel wie möglich finanzieren.
Unser Partner in Cameta am Rio Tocantins, Bundesstaat Para ist der örtliche katholische Bischof.
(Besser wie jeder andere Träger.....weil nicht korrupt!!) 

Dieses Projekt wird auch unterstützt über