Deutschlands größte Spendenplattform

Arche Osnabrück - Kinder stark machen

Ein Projekt von "Die Arche" Kinderstiftung
in Osnabrück, Deutschland

Die Arche: Kinder stark machen! Talente fördern, Bildung ermöglichen, Chancen geben – gemeinsam für Kinder in Osnabrück, die in sozial benachteiligtem Umfeld aufwachsen. Damit jedes Kind eine faire Chance hat – helft uns zu helfen!

B. Siggelkow
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Wir machen Kinder stark fürs Leben!
In der Arche erleben Kinder Wertschätzung und Vertrauen – unabhängig von ihrem sozialen und kulturellen Hintergrund. Als Arche glauben wir daran, dass jedes Kind etwas Einzigartiges mit in die Welt bringt. Wir unterstützen Kinder dabei ihr Potenzial zu entdecken: Talente fördern, Bildung ermöglichen, Chancen geben – dafür stehen wir.
 
Mit dieser Vision engagieren wir uns als Arche seit 2020 im Osnabrücker Stadtteil Schinkel für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche. Inzwischen erreichen wir mit unseren Angeboten bis zu 75 Kinder und Jugendliche. Die Teilnahme halten wir bewusst kostenlos und es ist keine Anmeldung erforderlich, damit Kinder möglichst leicht Zugang finden.

Viele Kinder in unserem Umfeld brauchen besondere Unterstützung, damit sie sich gesund entwickeln und zu reifen Persönlichkeiten werden, die ihren Platz im Leben finden.
• Ihr Zugang zu Freizeitangeboten ist oft stark eingeschränkt.
• Ihr Bildungserfolg ist gefährdet.
• Ihr Lebensalltag ist oft sehr herausfordernd.
Sie brauchen Entlastung, individuelle Förderung und persönliche Begleitung!

Zentrale Bereiche unserer Arbeit in der Arche sind u.a.:
• FREIZEIT – sinnvolle Freizeitangebote
Wir gestalten ein buntes Spektrum von Freizeitangeboten im sportlichen, musikalischen und kreativen Bereich. Passend zu ihren eigenen Interessen und Fähigkeiten können Kinder sich bei uns entfalten.

• LERNEN – effektive Bildungsförderung
Wir begleiten Kinder zuverlässig durch ihre Schullaufbahn. Mit Hausaufgabenbetreuung und individueller Nachhilfe bieten wir ihnen Unterstützung für schulische Herausforderungen. Besonders am Herzen liegen uns dabei eine ermutigende Lernatmosphäre und unser Grundsatz „Bildung braucht Beziehung“ – wir wollen möglichst persönlich für unsere Kinder da sein.