Deutschlands größte Spendenplattform

Defibrillator

Ein Projekt von DLRG Landesverband Berlin e.V. - Bezirk Neukölln
in Berlin, Deutschland

Wir brauchen einen Defibrillator für das Rettungsboot Adler 24 im aktiven Wasserrettungsdienst am Wannsee.

Vinzent Hanisch
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Wir sind der Bezirk Neukölln der DLRG Berlin.
Neben dem aktiven Wasserrettungsdienst im Wannseebereich, in der Zeit von März - November, sind wir auch in der Aus- und Fortbildung tätig.

Die Sicherstellung der Einsatzbereitschaft und aller dazugehörigen technischen Mittel haben bei uns oberste Priorität. Die Sicherheit der Zivilbevölkerung im Wannseeraum gewährleisten wir u.a. mit 3 Wasserrettungsstationen und den dazugehörigen Booten. Als schnelles Backup für die umliegenden Seen steht uns ein Mannschaftstransportfahrzeug zur Verfügung, welches sich der Bezirk im Februar diesen Jahres angeschafft hat, um auch hier unmittelbar aggieren zu können.

Durch Mitgliedsbeiträge werden Gerät und Technik instandgesetzt, Versicherungen und Mieten bezahlt. Das reicht allerdings nicht immer aus und wir möchten natürlich weiterhin gut ausgestattet in unserer Freizeit die Sicherheit gewährleisten und u.a. unsere Mitglieder und die Zivilbevölkerung schulen und schützen.

Nun zum Anliegen:

Jeder kennt diese kleinen Lebensretter, Defibrillatoren. Wir, die Helferinnen und Helfer der DLRG, fahren zu unmittelbaren medizinischen Notfällen auf, im und am Wasser. Was gibt es schlimmeres, als in den vielleicht ersten entscheidenden Minuten, bis zum Eintreffen des Rettungswagens und Notarztes keinen Defibrillator als Einsatzmittel zur Verfügung zu haben. 

Unserem Boot Adler 24 fehlt genau dieses Einsatzmittel. Nun braucht es Euch, Spenderinnen und Spender, die dieses Einsatzmittel möglich machen.