Deutschlands größte Spendenplattform

Kältehilfe für Obdachlose bei Unter Druck 1. Quartal 2022

Ein Projekt von Unter Druck- Kultur von der Straße e.V.
in Berlin, Deutschland

Kältehilfe, Notübernachtung

J. Markowsky
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Jedes Jahr laden wir im Wohnungslosentreffpunkt von November bis März des folgenden Jahres im Rahmen der Berliner Kältehilfe Obdachlose jeden Donnerstag ein, in familiärer Atmosphäre ein, in familiärer Atmosphäre zusammen zu sitzen, um gemeinsam zu reden,  zu essen und zu trinken, die Wäsche waschen zu lassen, sich zu reinigen, sich beraten zu lassen und zu schlafen.  Die Betten werden gemeinsam auf- und abgebaut.  Aufgrund der Pandemie ist die Kapazität auf aktuell 8 Schlafplätze begrenzt. Matratzen, Kopfkissen und Decken werden von den Gästen selbst be- und nach Benutzung abgezogen.

Es gibt eine frisch zubereitete warme Mahlzeit am Abend und ein reichhaltiges Frühstück am Morgen.  Toiletten mit Waschbecken können genutzt werden.

Zwei MitarbeiterInnen stehen die ganze Nacht den Gästen von der Öffnung von Donnerstag 19.00 Uhr bis zur Schließung Freitag 8.00 Uhr für Gespräche und Auskunft zu weiteren Angeboten der Kältehilfe zur Verfügung. Sie sind auch in die Bedienung der Waschmaschine eingewiesen.

Die Räume werden vor und nach dem Termin gereinigt. Die Wäsche wird heiß gewaschen und getrocknet.