Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 profile thumb lucky kids kenia

Lucky Kids Kenia

wird verwaltet von D. Läufer (Kommunikation)

Über uns

Lucky Kids Kenia ist eine private Organisation, die Kindern in Tande mit Hilfe von Patenschaften den Schulbesuch ermöglicht.
Tande liegt ca. 60 Kilometer nördlich von Kisumu. Die nächste größere Stadt ist Kakamega. Direkt an Kakamega grenzt der einzige Regenwald Kenias.

Die Bewohner von Tande sind meist sehr arme Kleinbauern und suchen täglich
zusätzlich nach kleinen Jobs um ihre Familien zu ernähren. Diese Jobs sind in der Regel sehr schlecht bezahlt. Oft bringt ein Familienvater nicht mehr als umgerechnet 50 Cent pro Tag nach Hause.

Manche Bewohner von Tande haben neben ihren Lehmhütten kleine Felder, die nicht genug abwerfen, um davon noch etwas verkaufen zu können.

Wenige der oft kinderreichen Familien können ihre Kinder ernähren, notdürftig Kleiden und auch noch zur Schule schicken. Viele Kinder müssen schon sehr früh etwas zum Lebensunterhalt der Familie beitragen.
Und hier setzt Lucky Kids Kenia an.
Wir ermöglichen den Kindern den Schulbesuch, um sie aus diesem Teufelskreis der Armut heraus zu holen.
Und das geht folgendermaßen: Ein Pate entscheidet sich für ein Patenkind. Der monatliche Beitrag beträgt 10 Euro. Davon wird der regelmäßige Schulbesuch und Schulmaterial für jedes Kind bezahlt. Die Kinder der Baby class, Nursery und Pre – Unit bekommen täglich einmal Porridge. Durch den regelmäßigen Schulbesuch wird den Kindern eine bessere Zukunft ermöglicht. Die Paten haben durch brieflichen Kontakt zum Patenkind sowie durch jede Menge Fotos die Möglichkeit, am Leben der Kinder teil zu haben.

Unser derzeitiges Projekt ist ein neues Schulgebäude für die Kindergarten Klassen. Das derzeitige Gebäude ist gemietet und kann uns jederzeit weg genommen werden. Sonntags dient es als Dorfkirche. Der Vermieter ist sehr alt und seine Erben sind an der Schule nicht interessiert.

Ein passendes Grundstück für die Schule konnte inzwischen gekauft werden.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Projekt-Abschluss

  A. Grün  09. November 2013 um 11:02 Uhr

Liebe Spender und Interessierte,

ich freue mich sehr, den Projektabschluss verkünden zu können. Das Küchengebäude wurde gebaut und nun steht auch der energiesparende JIKO (afrikanischer Küchenherd) in "Erika's Gulasch House". Den Namen für die Schulküche hat Mr. Buluti (Organisator von Lucky Kids Kenia auf kenianischer Seite) zu Ehren der Mutter der deutschen Organisatorin von Lucky Kids gewählt. In der Küche wird nun zwar kein Gulasch gekocht, dafür aber die tägliche Porridge-Mahlzeit für die Vorschul-Kinder. Die Schulkinder und die Köchin sind sehr sehr glücklich über das neue Küchengebäude und den Herd. Alle senden ein herzliches Dankeschön nach Deutschland und diesem schließen sich Lucky Kids Kenia und ich uns gern an. Asante sana - vielen Dank!

Ich stelle in der Foto-Reihe noch einige Fotos von der Küche und dem Herd ein.

Herzlichst,
Anke Grün

weiterlesen

Kontakt

Im Ölgartehn 16
61440
Oberursel
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite