Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 profile thumb bm logo gr rgb kompl

Bahnhofsmission Bremen

wird verwaltet von R. Mantei (Kommunikation)

Über uns

Die Bahnhofsmissionen sind mit ihren ca. 2.000 Mitarbeitenden zentrale Knotenpunkte
des sozialen Netzwerks. Sie helfen jedem, sofort, gratis und ohne Anmeldung oder
Voraussetzungen – häufig zu Uhrzeiten, zu denen andere Hilfe nicht erreichbar ist. Das tun sie seit inzwischen weit über hundert Jahren und an derzeit fast hundert Orten in Deutschland.

Die Bahnhofsmissionen arbeiten unbürokratisch und für den Hilfesuchenden anonym. Sie sind mit anderen Helfern bestens vernetzt.

Ihr Spektrum erstreckt sich auf folgende Aufgaben:
• Wir geben Auskünfte und unterstützen Sie bei Verständigungsschwierigkeiten.
Zum Beispiel wenn Sie gehörlos sind, schwerhörig, blind, seh- oder sprachbehindert.
Oder wenn Sie schlecht deutsch sprechen.
• Wenn Sie krank, verletzt oder gehbehindert sind (oder nur sehr alt oder sehr jung),
begleiten wir Sie beim Ein-, Aus- und Umsteigen: Wir verfügen auch über Rollstühle,
Gepäckwagen und manchmal sogar Hebebühnen.
• Wir begleiten allein reisende Kinder ("Kids on Tour") – zum Beispiel solche, die aufgrund der Trennung
ihrer Eltern häufig hin- und herreisen – von bestimmten Bahnhöfen aus.
• Wir begleiten hilfsbedürftige Menschen jeden Alters im Regionalverkehr von vielen Standorten und von
bestimmten Bahnhöfen aus.
• Wenn die Fahrt nicht mehr weitergeht oder Sie eine Pause benötigen, helfen wir Ihnen
mit Aufenthalts- und Übernachtungsmöglichkeiten. Einige Bahnhofsmissionen haben
auch einen besonderen "Raum der Stille".
• Wenn Sie fachliche Unterstützung benötigen, vermitteln wir Sie an die dafür
entsprechende Fachstelle in der Stadt.

Die Bahnhofsmissionen sind Einrichtungen der Evangelischen und der Katholischen Kirche.
Für sie verfügt jeder Mensch in jeder Lebenssituation über gleich viel Wert und Würde. Häufig geht es beim Helfen darum, die Entfaltung der individuellen Eigenkräfte in Gang zu setzen.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

  R. Mantei  15. April 2013 um 15:17 Uhr

Das BahnhofsmissionsGrillen war ein totaler Erfolg. Über 100 Menschen kamen zum gemeinsamen Grillen zusammen. Es herschte eine frohe und heitere und sehr freundliche Stimmung. Die Spenden konnten wir für das Grillfleich und Salate sowie für sonstige Kosten einsetzen.

Vielen Dank wollen wir auch auf diese Weise allen Spendern sagen und hoffen auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.

 

Liebe Grüße aus der

Bahnhofsmission Bremen

Es wurden 85,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

Grillwürstchen, Grillfleisch, Salate, Getränke 77,00 €Gestiegene Kosten 8,00 €
weiterlesen

Kontakt

Bahnhofsplatz 15
28195
Bremen
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite