Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

St. Paul's Education Trust

wird verwaltet von M. Zauner-Wieczorek (Kommunikation)

Über uns

Zur „Trust“ (Stiftung): 30% der Weltbevölkerung besteht aus Kindern. Ein Teil der Kinder sind wohlhabend, reich, privilegiert und mit den Grundbedürfnissen – und mehr als dem, was sie bedürfen – ausgestattet. In ärmeren Ländern wie Indien werden vielen Kinder grundsätzliche Einrichtungen vorenthalten, die ihnen aufgrund ihres Geburtsrechts zustehen. Als ein paar von uns über diese Situation nachdachten, erkannten wir, wie privilegiert und gesegnet wir doch sind. Hier kommt eine Frage auf: In welcher Art und Weise können wir nützlich sein, oben genannte Probleme zu adressieren. Auch wenn wir nicht sämtliche Probleme beseitigen können, dachten wir aber, dass wir der Gesellschaft immerhin ein wenig helfen sollten. Hierfür wurde die St. Paul’s Education Trust gegründet; um den bedürftigen ärmsten der armen Kinder zu helfen.

Zum Projekt: Es wurde geplant, ein Boarding Home (Wohnheim) für etwa zehn Jungen in der halb-ruralen Stadt Chickballapur zu eröffnen. Dieses Heim wird ein „Zuhause weg von zu Hause“ für die unterprivilegierten, bedürftigen, ärmsten der armen Kinder sein, die zu sozial und finanziell rückständigen Familien gehören. Diese Kinder werden ohne Berücksichtigung ihrer Kaste oder ihres Glaubens aufgenommen.
Hunderte solcher Kinder verschwenden ihr Leben auf der Straße, weil sie aufgrund ihrer Armut, der Ignoranz der Familie, dem Fehlen sozialen Bewusstseins der Eltern etc. nicht zur Schule gehen. Ein paar dieser Kinder werden von uns aufgelesen und in das Heim aufgenommen. Durch das wertebasierte, qualitative und respektvolle Leben wird den Kindern für eine gute Zukunft geboten.
Trotz unserer finanziellen Grenzen möchten wir dieses Haus als umweltfreundliche Einheit aufbauen, indem wir alternative Energiequellen wie Solarenergie zur Wassererhitzung, für Lampen etc. nutzen.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Einweihung, erster Spatenstich und Grundsteinlegung

  M. Zauner-Wieczorek  14. März 2012 um 14:25 Uhr

 

Am Sonntag, den 11.03.12 fand auf dem neuen Grundstück für das St. Paul's Home das Einweihungsgebet statt, zu dem sich Spender aus der Umgebung und Angehörige der Familie, die sich für den Aufbau des Projekts engagiert, zusammengefunden haben. Der erste Spatenstich wurde auch getan und der Grundstein gelegt!

weiterlesen

Kontakt

C-22, Daniels Cottage, Main Road
562104
Peresandra
Indien

Fill 100x100 original passfoto 2010

M. Zauner-Wieczorek

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite