Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 original logo 2007 png

Facilitadores

wird verwaltet von P. Ramírez-Fischer (Kommunikation)

Über uns

Das Moderatorennetzwerk von Bariloche ist eine gemeinnützige Organisation, die sich zur Aufgabe gemacht hat, soziale Prozesse, die auf die Transformation von Menschen und Organisationen abzielen, durch Herbeiführung von Partizipation und Konsensbildung instrumentell zu begleiten.

Unsere Ziele:

- Menschen in ihrer Eigenschaft als Mitglieder der Zivilgesellschaft durch Lernprozesse weiterbilden.
- Die Entstehung von Vernetzungen und Allianzen zwischen Sektoren und Organisationen fördern.

Die Moderation ist eine professionelle Tätigkeit, die sich aus einer technischen und einer künstlerischen Komponente zusammensetzt.

- Auf der technischen Seite kommen Kenntnisse und Instrumente zur Anwendung, die es ermöglichen, einen Gruppenprozess so zu begleiten, dass die gesetzten Ziele erreicht werden unter effizienter Nutzung von Zeit, Ressourcen, und Humanpotenzial, sowie durch Verbesserung von Kommunikation und gegenseitigem Verständnis unter den Beteiligten.
- Auf der künstlerischen Seite setzt der Moderator seine Sensibilität, Intuition und Persönlichkeit ein, um Reflexion und eine positiv kreative Diskussion zu erzeugen zur Erzielung eines gemeinschaftlich entwickelten Ergebnisses sowie einem Zugewinn an humanitärer Entwicklung.

Über die Organisation eines Austausches von Ideen in der Gruppe in Form von Diskussionen und Vorschlägen wird versucht, einen tragfähigen Konsens zu erzielen. Auf diese Weise werden die Teilnehmer zum Nachdenken und zur Entwicklung neuartiger Lösungen angeregt, mit denen sie sich identifizieren.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Unser aktuelles Engagement

  P. Ramírez-Fischer  28. Juni 2010 um 19:26 Uhr

Bis zum jetzigen Zeitpunkt betreuten wir mehr als 50 Personen, die sich aufgrund unserer Öffentlichkeitsarbeit als Mobbingopfer bei uns gemeldet haben. Dabei können wir auf die ehrenamtliche Mitarbeit einer Psychologin zählen, die bereits im vergangenen Jahr einen Workshop mit einem Teil der Betroffenen durchgeführt hat. Im laufenden Jahr sind wir dabei, einen Zyklus von 6 Workshops mit Gruppen von Mobbingopfern zu realisieren. Ausserdem erhielten wir die freiwillige Unterstützung eines Rechtsanwaltes. Alle betreuten Personen konnten mit unserer Hilfe Entscheidungen treffen, um sich als Person zu schützen, ihre Rechte zu artikulieren und sich zu verteidigen.

Generell ist die Teilnahme an den Selbsthilfegruppen-Workshops kostenpflichtig. Da jedoch einige der Teilnehmer aufgrund von Arbeitslosigkeit nicht dazu in der Lage sind, benötigen wir dafür einen externen Finanzierungsbeitrag.

 

weiterlesen

Kontakt

Alte. Brown 1093
8400
San Carlos de Bariloche
Argentinien

Fill 100x100 original foto prf

P. Ramírez-Fischer

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite