Deutschlands größte Spendenplattform

Förderverein Holm

wird verwaltet von S. Wassermann

Über uns

Der Verein der Freunde und Förderer kirchlicher Arbeit besteht seit über zehn Jahren. Ein Unterposten der Projekte, die er betreut, ist seit acht Jahren die Aidswaisenhilfe Tansania. Neuer gewählter Schatzmeister ist Jens Dencker aus Holm, zugleich Mitglied des Tansania-Teams Holm, in dem Sibylle Wassermann Vorsitzende ist. Der Verein gibt Spendenbescheinigungen einmal jährlich im Januar heraus. Alle für Tansania gespendeten Gelder gehen mehrmals jährlich über eine Bank in der Stadt Njombe nach Lupila/Tansania und werden vom Diakoniesekretär des Kirchenkreises Lupila an die betreffenden Dörfer und Institutionen weitergeleitet. Auf deutscher Seite entstehen keinerlei Verwaltungskosten, da die Tätigkeit ehrenamtlich ist, auch Briefmarken/Büromaterial /Werbemateriel werden privat gespendet. Reisen nach Lupila werden privat finanziert, bisher ohne Zuschüsse vom Verein. Über mitgenommene Spendengelder wird detailliert abgerechnet..

Kontakt

Eschtwiete 10
25483
Holm
Deutschland

S. Wassermann

Nachricht schreiben