Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

SOS-Kinderdörfer weltweit

wird verwaltet von S. Spaleck

Über uns

Die SOS-Kinderdörfer geben verwaisten Kindern ein Zuhause. In der Umgebung unserer Dörfer leisten wir Nachbarschaftshilfe für notleidende Familien. Seit 1949 setzen wir uns für die Rechte schutzbedürftiger Mädchen und Jungen ein. Heute sind wir in 135 Ländern aktiv.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 2.150,75 € Spendengelder erhalten

  S. Spaleck  22. Dezember 2022 um 08:58 Uhr

Liebe Unterstützer:innen,

vielen Dank für eure Unterstützung der SOS-Kinderdörfer in Syrien! Das Jahr 2022 war kein einfaches Jahr. Wir leben in Zeiten multipler Krisenherde und deshalb ist es besonders wichtig, Kinder in anderen Brennpunkten der Welt nicht zu vergessen. Deshalb möchten wir euch berichten, was eure Unterstützung in Syrien langfristig möglich macht:

Über ein Jahrzehnt Krieg hat in Syrien eine halbe Million Tote gefordert, die Hälfte der Bevölkerung hat ihre Heimat verloren, über 90 Prozent der Syrer leben heute in Armut. Die Corona-Krise trifft Syrien schwer, zudem erschwert eine enorme Inflation die Lage für die Bevölkerung. Die Preise für Lebensmittel haben sich verzehnfacht.
Die SOS-Kinderdörfer in Syrien bauen ihre langfristigen Projekte aus, um Kriegswaisen eine neue Familie zu geben. 311 Kinder und Jugendliche wachsen derzeit in unseren SOS-Kinderdorf-Familien, Jugendeinrichtungen und Wohngruppen auf. Außerdem unterstützen wir Familien in Not: Durch unsere Familienhilfe geben wir 856 Kindern und Eltern eine Perspektive.

Dank Ihrer Unterstützung setzen wir ein Zeichen der Hoffnung für Syriens Kinder!

weiterlesen

Kontakt

Ridlerstraße 55
80339
München
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite